Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Hilfe! Sound geht nicht!

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jb
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Nov 2001 0:35   Titel: Hilfe! Sound geht nicht!

Hallo ihr Linuxgurus !
Also, ich habe das Mainboard Elitegroup K7S5A mit dem Onboard-Soundchip SiS 7012, der auf dem bekannten AC 97 von VIA beruht. Nun habe ich vor einigen Tagen zum ersten Mal Mandrake 8.1 installiert, wo der Soundchip nicht erkannt wird. Also habe ich versucht, mit Hilfe des KDE-Kontrollzentrums das Problem zu lösen. Bei den "Linux-Kern-Einstellungen" mit den nachladbaren Modulen gibts ja den Bereich "Sound". Dort habe ich nun als Root folgende Module aktiviert:

-Soundcard Support
-Trident 4D Wave, SiS 7018 or Ali 5451 Audio Core
-Via 82C686 Audio Codec
-OSS sound modules

Dann auf Anwenden geklickt und die Meldung bekommen, ich solle den Befehl "make symlinks dep" ausführen. Also habe ich diesen Befehl in die Konsole eingegeben und die Fehlermeldung "keine Regel um symlinks zu erstellen" bekommen.

Was habe ich falsch gemacht ??? Reichen die Module, die ich aktiviert habe, oder muss ich noch andere aktivieren ? Oder muss ich noch ganz anders an die Sache herangehen ?

Das ist mir wirklich ziemlich wichtig, weil ich am PC viel Musik höre, aber im Moment kein Geld für eine "richtige" Soundkarte habe...
Und natürlich will ich auch nicht immer Windows booten müssen um Musik zu hören.
Also, bitte helft einem Linux-Newbie, der die Nase voll hat von Zwangregistrierung und andauernden Systemabstürzen, und deshalb nun endlich den Weg zu Linux gefunden hat !

Schöne Grüße und vielen Dank an alle, die antworten !
jb
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 07. Nov 2001 20:10   Titel: Re: Hilfe! Sound geht nicht!

So wie du dir das gedacht hast, ist das schon irgendwie logisch, funktioniert aber keinesfalls! wenn du an der kernelconfig "rumspielst", solltest du auch einen neuen kernel aus den quellcodes bauen wollen. da das jedoch nicht zutrifft, gibt es einen einfacheren weg, da davon auszugehen ist, dass die benötigten kernelmodule (treiber) schon vorhanden sind. der befehl "modprobe ac97_codec" sollte deinen soundchip zum klingen bringen. wäre nur noch das problem zu lösen, dass das modul auch beim nächsten booten geladen wird. dazu müsstest du mal dein verzeichnis /etc und unterverzeichnisse nach einträgen mit *module* durchsuchen. da gibt es bestimmt eine datei, wo man das modul nur eintragen braucht.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

ja
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Nov 2001 22:19   Titel: Re: Hilfe! Sound geht nicht!

Hallo Thomas !
Schon mal danke für Deine Antwort. Ich habe jetzt als root "modprobe ac97_codec" eingegeben. Es gab zwar weder eine Fehler- noch eine Erfolgsmeldung, sondern gar keine Meldung, der Sound ging aber immer noch nicht. Dann hab ich die Datei /etc/modules editiert und dort "ac97_codec" eingetragen und neu gebootet. Sound geht aber immer noch nicht. Im KDE-Kontrollzentrum unter Informationen->Klang steht auch "Keine Informationen über Soundkarte verfügbar". Also scheint der Chip nicht erkannt worden zu sein. Weiß jemand Rat ???

Greets, jb
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 07. Nov 2001 23:57   Titel: Re: Hilfe! Sound geht nicht!

hmm.., euer merkwürden.
vielleicht ist die unterstützung des soundchips im bios abgeschaltet, da ansonsten das reibungslose einbinden des treibers eigentlich dafür spricht, dass die aktion richtig war. mit lsmod als root kannst du überprüfen, ob der treiber nach dem booten und !vor! der grafik geladen wurde.


Zuletzt bearbeitet von gewitter am 07. Nov 2001 23:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

jb
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Nov 2001 3:23   Titel: Re: Hilfe! Sound geht nicht!

Hallo Thomas,
ich habe jetzt mal "lsmod" ausgeführt. Herausgekommen ist folgendes: (Die ganzen "unused"-Meldungen habe ich weggelassen - außer beim ac97_codec). Ich weiß nicht ob das weiterhilft, aber ich weiß leider nicht, welche von den Meldungen die Grafik betrifft.

--------------------
af_packet
keybdev
mousedev
hid
usbmouse
input
usb-ohci
usbcore
sis900
nls_iso8859-15
nls_cp850
vfat
fat
ac97_codec 0 (unused)
ise-scsi
scsi_mod
rtc
reiserfs
------------------------------

(sis900 ist übrigens die Onboard-Netzwerkkarte, die seltsamerweise erkannt wird).
Mal eine Zwischenfrage: Hast Du denn auch das Elitegroup-K7S5A-Mainboard ?
Im Bios ist der Soundchip natürlich aktiviert, sonst könnte ich unter Windows ja keine Musik hören.

schöne Grüße, jb
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 09. Nov 2001 0:30   Titel: Re: Hilfe! Sound geht nicht!

ergänze:

modprobe via82cxxx_audio
modprobe mpu401

jetzt müsste der mixer da sein
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy