Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
GMX Zugangsprobleme ...?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 19. Nov 2001 17:25   Titel: GMX Zugangsprobleme ...?

Hallo,

hat zufällig noch jemand Probleme mit dem GMX Zugang?
Bekomme nur ganz sporadisch mal ein ping Signal zurück, sowohl bei:
ping www.gmx.de
ping pop.gmx.de
ping mail.gmx.de
ping www.gmx.net
ping pop.gmx.net
ping mail.gmx.net

Das ganze weder bei aktivierter FW, noch bei deaktivierter.

Die Rückmeldungen sehen immer etwas seltsam aus ....

ping mail.gmx.net
PING mail.gmx.net (213.165.64.20) from www.xxx.yyy.zzz : 56(80) bytes of data.
From 62.156.128.226: icmp_seq=22 Packet filtered
From 62.156.128.226 icmp_seq=22 Packet filtered
From 62.156.128.226 icmp_seq=30 Packet filtered

--- mail.gmx.net ping statistics ---
33 packets transmitted, 0 received, +3 errors, 100% loss, time 32050ms


Wobei z. B. ein ping www.pro-linux.de wie folgt aussieht:

ping www.pro-linux.de
PING www.pro-linux.de (195.20.229.151) from www.xxx.yyy.zzz : 56(80) bytes of data.
64 bytes from www.pro-linux.de (195.20.229.151): icmp_seq=1 ttl=249 time=68.824 msec
64 bytes from www.pro-linux.de (195.20.229.151): icmp_seq=2 ttl=249 time=68.938 msec
64 bytes from www.pro-linux.de (195.20.229.151): icmp_seq=3 ttl=249 time=69.633 msec

--- www.pro-linux.de ping statistics ---
3 packets transmitted, 3 received, 0& loss, time 2014ms
rtt min/avg/max/mdev 68.824/69.131/69.633/0.496 ms


Nutze den T-DSL Flatrate Internetzugang.

Hat da irgendjemand eine Idee?
Ein ping zu mail.t-online.de, mail.komtel.de, etc. funzt einwandfrei ...

Danke & Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 19. Nov 2001 18:09   Titel: Re: GMX Zugangsprobleme ...?

du wirst lachen, aber unter "jede menge internet probleme" hat jemand genau das gleich phänomen wie du.
vor allem, da ich schon die ganze zeit seine einstellungen hinterfragt habe.
sein ping landet bei genau der gleichen komischen t-online ip wie dein ping.

normalerweise kannst du gmx gar nicht anpingen, weill die icmp filtern (war zumindest in der vergangenheit so).
aber dies 62.... ist nicht gmx (gemäss ripe gehört die t-online).

hat sich evtl jemand über den dns hergemacht?
es wurde beschrieben, dass du mit einigen anderen namen www5.gmx.de gmx noch erreichen kannst.
_________________
"Korrekt, Freundlich, Kostenfrei", wähle genau zwei. (Lutz Donnerhacke in dcsf)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 19. Nov 2001 18:18   Titel: Re: GMX Zugangsprobleme ...?

Hallo Lutz!

Danke für den Hint!!!!!
Tatsächlich, www1.gmx.de, www2.gmx.de, ... www5.gmx.de funzen einwandfrei ..... seltsam, aber wahr.

Danke Dir!!! Hatte schon die wildesten Fantasien ...

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 19. Nov 2001 18:23   Titel: Re: GMX Zugangsprobleme ...?

bitte gern geschehen.
nur löst das das problem nicht. mich würde nämlich interessieren warum pop.gmx.de und www.gmx.de auf diese t-online adresse zeigen.
hier im büro habe ich derzeit noch keine probleme www.gmx.de zu erreichen.

die wildesten fantsien sind berechtigt (sie mal meine erklärungsversuche bei "jede menge internet probleme"). nur sind die probleme vermutlich nicht auf deinen rechner zurückzuführen.
_________________
"Korrekt, Freundlich, Kostenfrei", wähle genau zwei. (Lutz Donnerhacke in dcsf)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 19. Nov 2001 20:44   Titel: Re: GMX Zugangsprobleme ...?

Tja ... da werde ich wohl 'mal eine gute Beziehung zum T-Online Backbone reaktivieren müssen ...

Aber es sind mir nun, habe danach gesucht, noch weitere Fehler aufgefallen. Als Referenz habe ich immer eine Komtel Verbindung genutzt.
- http://www.adac.de/ - Forum -> wird nicht aufgebaut
- http://portal.aol.de/instantmessenger/download/contentview.jsp?Subjectgroup=download&Subject=upgrade -> wird nicht gestartet
- http://wwwX.gmx.de - ausloggen -> klappt nicht
(X = 1-5)

Da gibt es mit Sicherheit noch mehr ....

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)


Zuletzt bearbeitet von Stormbringer am 19. Nov 2001 20:44, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 19. Nov 2001 21:14   Titel: Re: GMX Zugangsprobleme ...?

Schade, schade, schade, .....

Wer lesen kann ist klar im Vorteil ... (jaja, den 5er werde ich schon noch ins Phrasenschwein werfen!!)
Unter http://sdb.suse.de/de/sdb/html/cg_pmtu2.html gibt's die Lösung.

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy