Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
dialog ... --yesno ???

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Shell
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Nov 2001 23:49   Titel: dialog ... --yesno ???

Hi



wie kann ich auswerten welcher button gewählt wurde (yes/no), da ich in der syntax keine Eingabevariable gefunden hab

danke
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Nov 2001 8:41   Titel: Re: dialog ... --yesno ???

Wenn Du erst mal auf Dein vorheriges Posting einen Minimalantwort lieferst (geht/geht nicht), antworte ich Dir auch darauf.

Das ist übrigens hier: http://www.pl-forum.de/cgi-bin/UltraBoard/UltraBoard.pl?Action=ShowPost&Board=010&Post=3235&Idle=10&Sort=0&Order=Descend&Page=0&Session=

Jochen
 

Shell
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Nov 2001 10:22   Titel: Re: dialog ... --yesno ???

done

http://www.pl-forum.de/cgi-bin/UltraBoard/UltraBoard.pl?Action=ShowPost&Board=010&Post=3235&Idle=10&Sort=0&Order=Descend&Page=0&Session=
 

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Nov 2001 11:43   Titel: Re: dialog ... --yesno ???

Ja, dann kann's ja hier weitergehen - wenn Du erst mal alles aus dem ersten Thread verdaut hast.

dialog setzt in diesem Fall einfach einen passenden Exitcode. Abfragbar ist der aus der Shell mittels der Variablen $?, die immer des Exitcode des zuletzt ausgeführten Kommandos enthält.

Mach einfach mal
dialog --clear --yesno "Test" 8 32 ; echo $?
und wähle dabei einmal "Yes" und einmal "No". Ergebnis: "Yes" ergibt Exitcode 0 und "No" Exitcode 1. Und das passt ganz hervorragend zu den Kontrollstrukturen der Shell: Ein Exitcode eines Kommandos von 0 wird als "Logisch wahr" interpretiert, ein Exitcode ungleich 0 als "Logisch falsch". Zu verwenden wie folgt:
code:

if dialog --clear --yesno "Ja oder Nein?" 8 32
then
echo "Du hast Ja gesagt: Optimist"
else
echo "Du hast Nein gesagt: Pessimist"
fi


An diese Konvention halten sich fast alle Programme: grep beispielsweise liefert 0, wenn es den Such-Ausdruck mind. einmal gefunden hat, 1 falls nicht, und 2 bei einem Fehler im Aufbau des Such-Ausdrucks. mkdir liefert 0, wenn es ein Verzeichnis erstellen kann, und 1, falls nicht (wg. fehlenden Berechtigungen oder was auch immer). Welches Kommando im welchen Fall Dir welchen Exitcode gibt, findest Du immer in der man-Page.

Jochen
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy