Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
SuSE 7.3 und Notebook

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Nov 2001 3:09   Titel: SuSE 7.3 und Notebook

Hallo

hat jemand von Euch Erfahrung mit SuSE Linux 7.3 Professional und Notebooks ??

Genauer:
Ich habe mir heute ein Notebook gekauft. Nachdem ich nun diese Windows XP heruntergelöscht habe, wollte ich Linux installieren. Leider funktioniert das überhaupt nicht, der Bildschirm fangt zu "springen" an und die Installation wird abgebrochen.

Dies ist sowohl bei der YAST2 installation der Fall, wie auch bei der YAST1 (textbasiert).

Bei der grafischen (YAST2) Installation fängt das Springen bei dem Punkt "Controller" an, bei YAST1 kurz nachdem eine Meldung mit "Kernel Module" kommt (kann das leider nicht mehr lesen ).


Das Notebook ist vom MediaMarkt, Hersteller Gericom mit einem Intel Celeron 1200 MHz Prozessor, 256 MB RAM, 15 GB Festplatte, SIS Chipsatz, Integrierter Netzwerkkarte und Modem.

Wenn jemand eine Idee für die Installation hat: bitte um Hilfe.

DANKE

Michael

PS: SuSE Linux 7.0 lässt sich problemlos installieren. Wenn ich nun ein Update auf 7.3 fahren möchte, installiert mir SuSE 7.3 etwa 20 Pakete, danach ist das selbe Problem wieder vorhanden.
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Nov 2001 3:51   Titel: Re: SuSE 7.3 und Notebook

SuSE 7.3 lässt sich auf einem DELL Inspiron 8000 ohne Probleme installieren und verwenden. Manuelle Eingriffen / Updates sind nicht notwendig damit sich Linux installieren lässt. Auch das PCMCIA-Interface macht (ganz im Gegensatz zu SuSE 7.1 http://www.pl-berichte.de/t_hardware/dell8000.html ) keine Probleme mehr.

Eventuell hat ja jemand auf http://www.linux-laptop.net/gericom.html bereits ein SuSE 7.3 auf einem Gericom Notebook installiert ?
 

MG
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Nov 2001 6:50   Titel: Re: SuSE 7.3 und Notebook

Hallo,

ich habe erst letzte Woche auf meinem Notebook (Gericom mit 467 MHz Celeron, 392 MB RAM, 4 MB S3 Virge-MX - Grafikkarte) installiert, klappte problemlos (incl. PCMCIA-Modem).

Evtl. könnte Dein Problem am SiS-Chipsatz liegen, unter

http://www.suse.de/de/support/download/updates/73_i386.html

wird ein Patch bereitgestellt, mit dem Probleme bei der Hardwareerkennung behoben werden sollen. Allerdings weiss ich nicht, wie Du gleich bei der Installation einen Patch einspielen kannst (evtl. über eine alternative Konsole mit Diskette ?), aber vielleicht kann Dir ja da ein Anderer helfen.

Viel Glück

Matthias
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Nov 2001 13:07   Titel: Re: SuSE 7.3 und Notebook

Hallo

zuerstmal danke für die Antwort.

Das mit dem Patch hab ich auch schon gelesen, ist auch schon auf dem Server vorhanden. Wie ich diesen Einspiele, weiss ich wirklich nicht.

In der Supportdatenbank bei SuSE stehen noch 2 Einträge, die sich mit dem Problem beschäftigen, allerdings funktioniert dies nicht bei diesem Notebook.

Aber vielleicht fällt mir noch was ein, wie man das Problem umgehen kann.

Michael
 

sven.boernemeyer@gmx
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Nov 2001 10:16   Titel: Re: SuSE 7.3 und Notebook

Hallo erstmal,

ich weiss ja nicht ob Du´s wusstest ...

Handelt es sich bei deinem GERICOM um ein Webgine ?`

Hatte selber bis vor 1 Woche nen Webboy auch mit SiS Chipset ....

Bei SuSE 7.3 Pro könnte ich mir da etwas bezüglich SiS Chipset vorstellen.

Da ist isb der shared Memory wohl schuld

Ich selber hatte sodermaßen die Faxen alle jetzt hab ich nen Sony VAIO - teuer aber gut.

So long

Greetz

Sven

PS: mail mir doch mal deine Konfiguration - kann Dir denke ich helfen !
 

sven.boernemeyer@gmx
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Nov 2001 10:17   Titel: Re: SuSE 7.3 und Notebook

Hallo erstmal,

ich weiss ja nicht ob Du´s wusstest ...

Handelt es sich bei deinem GERICOM um ein Webgine ?`

Hatte selber bis vor 1 Woche nen Webboy auch mit SiS Chipset ....

Bei SuSE 7.3 Pro könnte ich mir da etwas bezüglich SiS Chipset vorstellen.

Da ist isb der shared Memory wohl schuld

Ich selber hatte sodermaßen die Faxen alle jetzt hab ich nen Sony VAIO - teuer aber gut.

So long

Greetz

Sven

PS: mail mir doch mal deine Konfiguration - kann Dir denke ich helfen !
mailto: sven.boernemeyer@gmx.li
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy