Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux startet nichtmehr

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Black Avenger
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Nov 2001 18:48   Titel: Linux startet nichtmehr

Nachdem ich versucht habe mit Partition Magic meine Linux Partition (auf meiner 2. Festplatte) zo vergrößern startet LILO und Linux nichtmehr
Ich habs auch schon mit Bootdiskette probiert. Ohne Erfolg. Jetzt hab ich den MBR Überschrieben damit wenigstens Windows wieder geht.
Wenn ich mit Bootdiskette starte kommt nur

LI

Und dann gehts nicht weiter. Was nun??
 

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 27. Nov 2001 19:00   Titel: Re: Linux startet nichtmehr

welche distri haben wir den?
starte von cd, und boote dann das installierte system. melde dich an und tippe ein: lilo
_________________
"Korrekt, Freundlich, Kostenfrei", wähle genau zwei. (Lutz Donnerhacke in dcsf)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

sulu



Anmeldungsdatum: 29.10.2001
Beiträge: 64
Wohnort: Dornbirn

BeitragVerfasst am: 28. Nov 2001 11:45   Titel: Re: Linux startet nichtmehr

Hi.

Wenn man an der Plattenkonfiguration etwas ändert dann muss man LILO danach installieren. Das beim Start nur LI kommt ist ein Indiz dass LILO Probleme mit der geänderten Partitionierung hat.
Bei der Installation aber aufpassen wohin man LILO installiert. Wenn DU den MBR anwählst dann wird dein Windows nicht mehr starten.

Ich müsste jetzt also wissen welche Distrie Du verwendetst und welchen Boot-Loader.

Gruss
SULU
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Black Avenger
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Nov 2001 18:39   Titel: Re: Linux startet nichtmehr

Ich hab SuSe Linux 7.2 Und damit hab ich, allerdings auf einem anderen System eine Bootdiskette erstellt. Damit kann ich jedoch das Problem nicht beheben.
 

Stefan Reier
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Nov 2001 14:01   Titel: Re: Linux startet nichtmehr

Wie weit kommst du denn mit der Bootdisk?
Kommst du zum SuSE Yast Menue?

Dort koenntest du das installierte Linux booten (hierbei umgehst du LILO ueber die Bootdisk). Dann bist du in deinem Linuxsystem, hier kannst du nun LILO neu installieren.

Gruss,
Stefan
 

blackavenger
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Nov 2001 21:31   Titel: Re: Linux startet nichtmehr

Die Bootdiskette bringt mich auch nicht weiter. Es kommt immer noch "LI"
Ich glaube nämlich dass die Bootdiskette nur den Bootsektor meiner Linuxpartition aufruft und der ja anscheinend kaputt ist ;(
 

Stefan Reier
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Nov 2001 8:54   Titel: Re: Linux startet nichtmehr

Normalerweise duerfte er das nicht tun!
Sicher dass er von Diskette bootet?
Die SuSE Distributionen (wie manche anderen auch) featured auch das Booten von CD-ROM!

Vielleicht das mal probieren?

Stefan
 

Black Avenger
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Nov 2001 17:08   Titel: Re: Linux startet nichtmehr

Ich hab die Diskette mit Nero auf CD gebrannt. Mit Floppy Emulation. Aber das dürfte ja kein Problem geben. Kann es sein dass es wichtig ist dass ich die Diskette nicht auf meinem PC erstellt hab?
 

max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 30. Nov 2001 17:29   Titel: Re: Linux startet nichtmehr

Warum kopierst du nicht einfach die Diskette? ODer wie hier schon gesagt wurde bootest du nicht von der CD???
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

MG
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Nov 2001 17:48   Titel: Re: Linux startet nichtmehr

Hallo,

boote mir der CDRom und gehe bis zu dem Punkt, bei dem Du die Möglichkeit hast, "Installiertes System starten", dann gibst Du die Root-Partition ein (wenn Du SuSE z.B. auf der zweiten primären Partition der Festplatte hast, gibst Du /dev/hda2 als Root-Partition ein) und bootest in SuSE, anschließend gehst Du in Yast 1 und schreibst LILO neu in den MBR (erste Auswahlmöglichkeit Windows, zweite Auswahlmöglichkeit SuSE, oder umgekehrt).

Beim nächsten Reboot müsste die Kiste dann wieder ordnungsgemäß laufen.

Viel Glück

Matthias
 

Black Avenger
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Nov 2001 21:32   Titel: Re: Linux startet nichtmehr

Meinst du die Boot CD die Linux bei liegt? Ok ich probiers mal..
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy