Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Debian über Internet per DSL installieren

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
embryo
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Nov 2001 19:00   Titel: Debian über Internet per DSL installieren

Ich möchte Debian komplet über´s Internet per (T-)DSL installieren. Wie erstelle ich eine Installations-Bootdiskette (oder CD), die die nötige DSL-Unterstützung bietet? Gibt es so etwas schon?

thx
 

okidoki
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Nov 2001 20:44   Titel: Re: Debian über Internet per DSL installieren

HI
Installier doch nur das minimal system von CD aus dann von
http://www.roaringpenguin.com/pppoe/
dsltreiber als tarball heruntersaugen, entpacken, die 4 kleine fragen beantworten und schon biste im internet. Die etc/apt/sourcelist bearbeiten, apt-get update und den rest weiste bestimmt.

Greezz
okidoki
 

embryo
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Nov 2001 23:43   Titel: Re: Debian über Internet per DSL installieren

So habe ich das auch bisher gemacht! Ich möcht es aber trotzdem gerne per bootdisk bzw. bootcd realisieren. Das muss doch auch irgendwie funktionieren!
 

okidoki
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Nov 2001 15:39   Titel: Re: Debian über Internet per DSL installieren

HI
Hhhhmmmmmm also die bootdisks findest du sie hier, ich mein es wären die driver1.bin - driver4.bin und die rescue.bin

ftp://ftp.uni-mainz.de/pub/Linux/debian/dists/stable/main/disks-i386/2.2.26-2001-06-14/images-1.44/

genauere Anleitung www.openoffice.de oder auf der obengenannten url help datei.

okidoki
 

jodelwahn
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Nov 2001 1:23   Titel: Re: Debian über Internet per DSL installieren

naja, du brauchst halt die bootdisketten (es gibt glaub ich auch welche mit nur einer driver disk, dann wärens 3) und dann musst du noch auf einen anderen datenträger den pppoe draufpacken (ist das alles??), da die bootdisketten nur netzwerk-unterstützung haben. wenn du also nen gateway hast, reichen dir die 3 disketten. ich hab debian schon zigmale installiert, und nur ganz selten die cds benutzt.
 

embryo
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Nov 2001 16:52   Titel: Re: Debian über Internet per DSL installieren

> dann musst du noch auf einen anderen datenträger den pppoe draufpacken
Wie soll ich das denn genau machen und wie kann ich dann letztlich, nachdem ich von diskette gebootet habe, die DSL-Verbindung herstellen?
 

okidoki
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Nov 2001 22:14   Titel: Re: Debian über Internet per DSL installieren

Hi nochmal

http://www.debian.de/releases/stable/i386/ch-Installationsmethoden.de.html

vielleicht hilft dir das weiter. Falls einen 2ten Rechner hast geh mit dem einen ins IRC-Chat #debian.de dort wirst du vor ort geholfen.

okidoki
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy