Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux brennen? Darf ich das?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
LAN-Süchtiger
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Dez 2001 18:08   Titel: Linux brennen? Darf ich das?

Wie ist das eigtl mit Linux brennen? Bei Windows sind die Lizenzbestimmungen ja ziemlich klar, ich darf nur das, bei dem Microsoft das meiste Geld verdient. Aber wie ist es bei Linux? Darf ich eine Linuxdistribution an meine LAN-Kumpel weitergeben? Oder darf ich, wenn ich auf meinem Rechner eine Distribution, die ich selbst nicht als Original besitze und nun diesen Rechner verkaufen will, die Installation drauflassen? Oder muss ich sie vorher löschen? Ich meine, wenn ich die Installation draufhabe, dann werde ich das ja auch so inserieren, oder wenn mich jemand nach dem Betriebssystem fragt. Ich frage nur, weil ich und meine Kumpels uns von Zeit zu Zeit gemainsam eine aktuelle Distri holen, die wir dann auf unseren Rechnern installiern und ich jetzt meinen alten LAN-Server verkaufen will und der recht gut eingerichtet ist, so mit DNS, Routing, Firewall, HTTP und FTP-Server sowie HLDS und Counterstrike, und es wäre ja schade, wenn ich das alles runterwerfen müsste. Und unsere Gemeinsame Distri kann ich auch nicht beilegen. Also wie ist das jetzt?

P.S. Ich habe natürlich schon von der GPL und so gehört, bezieht sich das aber auf die gesamte Distribution oder muss ich Distri-spezifische Sachen, z.B yast runterwerfen?
 

milan



Anmeldungsdatum: 30.11.2001
Beiträge: 4
Wohnort: Siegen

BeitragVerfasst am: 02. Dez 2001 19:33   Titel: Re: Linux brennen? Darf ich das?

Dazu habe ich eine interessante Mail von einem bekannten der sich an SuSE gewendet hat:


Sehr geehrter xxxx,


vielen Dank für Ihre Anfrage an die SuSE.


Sie schrieben uns:


Der beigefuegten Lizenz von "SuSE Linux 7.0 Evaluation" entnehme ich, dass SuSE Linux der GPL unterliegt. Allerdings wird auf die Copyrights von Produkten hingewiesen, die nicht unter die GPL fallen, die aber ebenfalls auf der CD vorzufinden ist.
Inwiefern ist es moeglich(legal), Kopien von SuSE Linux zu verkaufen?




Gar nicht! SuSE Linux steht unter der SuSE Linux/YaST-OpenSource
Lizenz. Diese verbietet das Verkaufen. SuSE Linux darf ausschliesslich
kostenlos weitergegeben werden.


Bitte erlauben Sie mir, hierzu etwas auszuholen:


Die SuSE Linux AG ist einer der führenden Anbieter von
Open-Source-Software in der Welt; vor diesem Hintergrund haben auch wir uns zur Förderung und Weiterentwicklung des Open-Source-Gedankens verpflichtet:
http://www.oreilly.de/german/freebooks/os_tb/toc.html


Mit über 100 fest angestellten Entwicklern trägt die SuSE Linux AG zur Weiterentwicklung des Open-Source-Betriebssystems Linux und der
dazugehörigen Programme und Anwendungen bei. Wir sind eine der treibenden
Kräfte im Bereich der Kernel-, KDE-, XFree86, Compiler-, ALSA-, USB- und
Multiplattform-Entwicklung und fördern ausserdem die Internationalisierung
von Linux:
http://www.suse.de/de/products/suse_linux/i386/freedom.html


Aus einer Vielzahl von frei erhältlichen Programmen, Anwendungen und Tools
stellen wir das Open-Source-Betriebssystem SuSE Linux zusammen.
Dies ist unser Produkt, das wir sorgfältig zusammengestellt auf sechs
Plattformen (Intel/AMD, IA64, PPC, AXP, S/390 und Sparc) anbieten und vertreiben:
http://www.suse.de/de/products/index.html


Wir achten dabei vor allem auf eine hohe Qualität und gleichzeitige
Aktualität von SuSE Linux. Auch die gleichbleibend gute Qualität unserer Dokumentation und unseres Supports möchten wir (nicht zuletzt im Interesse aller Kunden) gewährleisten.


Um diesen Service und die damit einhergehenden Ansprüche unserer Kunden
auch zukünftig erfüllen zu können, sind wir auf den Verkauf unserer Produkte und Dienstleistungen angewiesen und müssen auf eine adäquate Kostenstruktur innerhalb unseres Unternehmens achten.


Für Test- und Evaluierungszwecke haben wir mit der Live-Eval-Version eine
Variante von SuSE Linux bereitgestellt, die nicht installiert werden muss
und es einfach macht, SuSE Linux auszuprobieren, bzw. seine Hardwarevoraussetzungen zu überprüfen:
ftp://ftp.suse.com/pub/suse/i386/live-eval-7.3/


Mit unserer SuSE Linux FTP-Version (SuSE Linux Professional reduziert um
kommerzielle Programmpakete, die wir nicht einzeln zum Download anbieten
dürfen), bieten wir einen kostenlosen Service für alle, die SuSE Linux
über FTP installieren möchten:
http://www.suse.de/de/support/download/suse_linux/index.html
ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/


Für alle nicht Intel/AMD/PPC Plattformen (IA64, AXP, S/390 und Sparc)
stellen wir momentan auch ISO Images zum Downlaod bereit, da diese
Produkte nicht flächendeckend, weltweit und in der gewohnten Schnelligkeit
zur Verfügung stehen können.


Die General GNU Public License in einer (inoffiziellen) deutschen Übersetzung finden Sie bei uns auf der Homepage:
http://www.suse.de/de/support/gpl/index.html


Die SuSE Linux/YaST Lizenz, finden Sie in jeder SuSE Linux Version auf
der ersten CD im Verzeichnis "COPYRIGHT.yast"; oder auch z.B. hier:
ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/7.2/COPYRIGHT.yast


Ich hoffe, dass Ihnen mit diesen Informationen geholfen ist und stehe bei möglichen (Rück-)Fragen selbstverständlich zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüssen


SuSE PreSales
Lars Köke
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Peter
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Dez 2001 19:59   Titel: Re: Linux brennen? Darf ich das?

Kopien verkaufen -> illegal
ganze distro (packungen cds...) verkaufen -> legal
distro ausleihen -> legal
distro bei 5 freuden und 9 Rechnern installieren -> legal
Distro brennen und verschenken -> (halb) legal (man sollte wohl die kommerzielle Software u.U. nicht brennen)

hope to have helped
Peter
 

LAN-Süchtiger
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Dez 2001 21:04   Titel: Re: Linux brennen? Darf ich das?

OK, danke Jungs.
Also folgere ich:

Rechner verkaufen, Linux dazuschenken --> legal
 

LAN-Süchtiger
Gast





BeitragVerfasst am: 02. Dez 2001 21:04   Titel: Re: Linux brennen? Darf ich das?

OK, danke Jungs.
Also folgere ich:

Rechner verkaufen, Linux dazuschenken --> legal
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy