Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Probleme mit Mixer bei Mandrake 8.1

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
bjoernpower
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Dez 2001 4:45   Titel: Probleme mit Mixer bei Mandrake 8.1

Hi Leute

Ich habe da ein kleines Problem mit dem Soundmixer bei Linux Mandrake 8.1. Es fing damit an, daß ich mich nach der Installation darüber aufgeregt habe, daß XMMS (aber auch der KDE Medienabspieler oder wie das Ding heißt) erst 10 Sekunden garnichts machten, wenn ich ein Soundfile abspielen wollte. Das Abspielprogramm war dabei jedoch schon komplett geladen. Die 10 Sekunden machte er nicht sonderlich viel, jedoch hatte ich dabei immer eine CPU-Last von 100%. Als ich bei XMMS dann mal den Soundserver gewechselt habe (von aRTs auf OSS) war das Problem beseitigt und ich hatte auch allgemein viel kürzere Antwortzeiten wenn ich zum Beispiel eine andere Sound-Datei (meistens MP3) gestartet habe.
Doch als ich Linux neu gestartet habe ging bei XMMS der Lautstärkeregler nicht mehr. Als ich dann KMix gestartet habe gab er mir die Fehlermeldung aus "Ungültiger Mixer "Cirrus Logic CS4297". Der einzige Mixer, der jetzt noch funktioniert ist aumix. Außerdem geht bei einigen Spielen der Sound nicht mehr oder nur teilweise. Bei anderen Spielen, geht er jedoch einwandfrei.

Ich habe absolut keine Ahnung was ich falsch/kaputt gemacht habe und inwiefern die beiden Probleme XMMS/Mixer überhaupt zusammenhängen.

Ich hoffe, daß mir irgendeiner von euch weiterhelfen kann.

Bis denn,

Bjoern
 

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Dez 2001 9:59   Titel: Re: Probleme mit Mixer bei Mandrake 8.1

Hab auch Mandrake 8.1 und keine Probleme.
Beschreib mal kurz deine hardware.
 

bjoernpower
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Dez 2001 12:34   Titel: Re: Probleme mit Mixer bei Mandrake 8.1

Mein Rechner hat folgende Hardware:

- PII-Prozessor 350 Mhz
- Sound-Blaster 64 on board
- 512 MB Ram
- 8GB Seagate
Der Rest dürfte woh uninteressant.
Alles in allem ein gut durchdachter ALDI-Rechner (o.k. Ram ist aufgerüstet)

Ich denke allerdings, daß es ein Softwareproblem ist, da es ja am Anfang noch ging, wenn auch mit langen Startzeiten der Medien-Abspiel-Programmen. Auch sämtliche Mixer gingen damals noch.

Ich bin kurz davor, Mandrake wegen dieser Sache neu zu installieren.

In ewiger Hoffnung auf Rat

Bjoern
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy