Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Installation StarOffice

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Alexander
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Dez 2001 22:02   Titel: Installation StarOffice

Hallo zusammen,

ich möchte mir gerne StarOffice installieren. Bei der Installation wurde mir als Installationsverzeichnis das /home/benutzerverzeichnis angeboten. Ist das denn richtig? Gibts es denn keinen "Programme"-Ordner?

Ein Linux Neuling bedankt sich.

Gruß
Alexander
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 07. Dez 2001 23:33   Titel: Re: Installation StarOffice

nein, es werden nur ein paar user-spezifische dateien in das verzeichnis kopiert. das eigentliche programm liegt wahrscheinlich in /opt/office52. um den zugriff auf gemeinsam genutzte dateien in entsprechenden ordnern muss sich der systemadministrator kümmern, bzw das einmalig einrichten.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

nano
Gast





BeitragVerfasst am: 08. Dez 2001 18:49   Titel: Re: Installation StarOffice

Hi Alexander,
was Thomas schreibt ist nur die halbe Wahrheit.
Wenn du eine Distri benutzt, bei der StarOffice schon dabei ist (z.b. Suse) und du bei der Linux Installation die Pakete schon mit aufgespielt hast, dann liegen die Hauptdateien wie Thomas schon sagt bereits unter /opt/office52.
In diesem Fall musst du nur noch das setup skript (/opt/office52/program/setup) als normaler user aufrufen, woraufhin noch ein paar Dateien in dein Benutzerverzeichnis kopiert werden - fertig. (Bei Suse sollte sogar ein Link auf deinem Desktop angelegt sein, der dieses Skript startet)

Für den Fall, dass du die original CD gekauft, diese mit irgendeinem Computermagazin bekommen oder die Pakete direkt von Sun runtergeladen hast, läuft die Sache etwas anders ab.

1. als root das Insatallationsskript starten. Auf der CD bzw. in den runtergaladenen Paketen gibt es einen Ordner office52, in dem dieses Skript (setup) liegt. Bei mir wäre das z.B. /cdrom/linux/office52
Du solltest das Skript mit der Option /net starten. Also z.B.
/cdrom/linux/office52/setup /net
Das bewirkt, dass eine allgemeine Basisinstallation vorgenommen wird und später auch alle User StarOffice benutzen können, nicht nur derjenige, der es installiert hat (siehe dazu auch das README).
Bei der Installation wirst du gefragt, wohin StarOffice installiert werden soll. Dabei macht das Istallationsskript den (völlig unsinnigen) Vorschalg '/root/office52'.
Hier solltest du '/opt/office52' angeben.

(Falls du als normaler User das Skript von der CD startest schlägt es übrigens /home/<user>/office52 als Ziel vor)

2. Wenn die Basisinstallation abgeschlossen ist, dann musst du noch als normaler User wie oben bereits beschrieben das setup Skript aus /opt/office52 (diesmal ohne /net) starten.
Als Installationsziel wählst du home/<user>/office52 (oder home/<user>/.office52).
Dorthin kommen dann Konfigurationsdateien, eigenen Templates ...

Und schon ist es geschafft.

Viel Erfolg,
nano
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy