Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
OPL/GFDL

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mvo
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Dez 2001 16:47   Titel: OPL/GFDL

Hallo,
ich frage mich gerade, ob ich ein Buch unter einer der o.g. Lizenzen kaufen oder downloaden und ausdrucken soll.
Wie ist das bei diesen freien Lizenzen, erhalten die Autoren einen Anteil des Verkaufspreises der gedruckten Version oder sackt der Verlag die ganzen 50 EURO nur fuers Setzen und Drucken ein (faende ich etwas happig)?
 

marc



Anmeldungsdatum: 20.04.2001
Beiträge: 444
Wohnort: Arnsberg

BeitragVerfasst am: 15. Dez 2001 11:59   Titel: Re: OPL/GFDL

Hi.
Das kann man so pauschal glaub ich gar nicht sagen. Die OPL kenne ich nicht, aber laut GFDL ist es ja ausdrücklich erlaubt, den Text zu verändern, zu drucken und zu verkaufen usw.
Wenn der Autor selber jetzt der Auftraggeber war für den Druck des Buches, dann wird er mit Sicherheit seinen Anteil daran kriegen. Wenn er mit dem Druck an sich nichts zu tun hat, aber der Verleger nett ist und Autoren, die ihre Texte unter die GFDL stellen, unterstützen will, wird er vielleicht auch was kriegen. Klarheit kann Dir in dieser Frage vermutlich nur der Autor, bzw. der Verlag verschaffen.
Sollte ich mich irren, dann korrigier mich mal jemand.

Gruß
Marc
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy