Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Eigener Kernel

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Philippe
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Dez 2001 23:10   Titel: Eigener Kernel

Hi zusammen

Ich habe mir einen eigenen Kernel erstellt soweit ist alles gut gegangen. Mit

make zImage

bekam ich die Meldung "Kernel to big"; ich versuchte es mit

make bzImage

damit klappte es. Nun will ich den neuen Kernel booten doch LILO gibt mir die Meldung aus

"Fatal: Kernel /boot/vmlinuz ist too big".

Was mache ich Falsch kann mir jemand weiter helfen, bin für jede Hilfe dankbar!

MfG
Philippe
 

neo26



Anmeldungsdatum: 28.07.2001
Beiträge: 33
Wohnort: 35066 Frankenberg

BeitragVerfasst am: 28. Dez 2001 23:30   Titel: Re: Eigener Kernel

Hallo

Das mit bzImage war schon eine gute Idee.Hast du nur das für Dich notwendige in den Kernel aufgenommen ?
Versuch es mal den Kernel von neuem zu erstellen wobei du einge nicht so oft benutzte teile über module einbindest.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Philippe
Gast





BeitragVerfasst am: 29. Dez 2001 15:16   Titel: Re: Eigener Kernel

Danke für deine Hilfe, aber ich habe das Problem inzwischen gelöst. Versehentlich kopierte ich die Datei zImage die nicht korrekt erstellt wurde und nicht die Datei bzImage.

MfG
Philippe
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy