Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
configuring Kernel Parameters / Mandrake 8,1

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Patrick+Bloy
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Jan 2002 12:41   Titel: configuring Kernel Parameters / Mandrake 8,1

Hallo

ich habe gestern meinen Rechner ganz normal heruntergefahren, als ich dann
am folgenden Tag neu starten wollte, blieb er bei configuring Kernel Paramters(oder so ähnlich) stehen.
Auch das Notfallsystem läßt sich nicht booten.
Wenn ich versuche von Cd das Setup zu starten erkennt Linux meine Ps/2 Maus nicht (Logitech Funkmaus mit Rad), unter Windows (9Cool funktioniert diese aber.
Ein Mauszeiger wird unter Linux auch angezeigt.


Mein Konfiguration:
Mandrake 8.1, Duron 800, Asus A7V133 mit Raid aber deaktiviert,2 IBM Festpallten
am 1 IDE-Port, LS-120 und Cd-Brenner am 2ten.
D-Link Netwerkkarte(530TX), Asus-AGP Grafikkarte (3700 glauve ich mich zu erinnern TNT2)
Logitech Funkmaus mit Wheel (PS/2), Logitech Tastatur (PS2).

Für eine Antwort wäre ich dankbar, da ich Windows von meinem Pc entfernen will.
 

Patrick Bloy
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Jan 2002 13:58   Titel: Re: configuring Kernel Parameters / Mandrake 8,1

Das Problem hat sich von selbst erledigt, warum,weiß ich nicht.
Jedenfalls ist das Linux so zerlegt, dass ich es nicht einmal mehr ordentlich herunterfahren kann.
das unmounten der Dateisystem versagt völlig.
Aus den Fehlermeldungen geht hervor, dass der Zugriff auf

/etc/mtab~ Zugriff verweigert wird....

werde neuinstalieren;)
Das mit der Maus klappt nun wieder. Warum weiß ich auch nicht Sad
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy