Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
StarOffice

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sigma



Anmeldungsdatum: 09.12.2001
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 03. Jan 2002 23:17   Titel: StarOffice

hallo,
ich hab mir staroffice 6.0 beta gezogen und installiert.
nach der installation hat das programm nirgendwo nen link zum starten angelegt!
wie kann ich es denn automatisch so einrichten, dass sich staroffice 6.0 automatisch in die menüs einträgt (z.b. starwrite bei textverarbeitung, starcalc bei tabellenkalkulation...)???

und noch was, auf meiner mandrake 8.1 war staroffice 5.2 drauf, wie bringe ich das nun runter mitsammt allen einträgen, oder kann ich es auch irgendwie mit dem 6.0 updaten???

mfg
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 03. Jan 2002 23:46   Titel: Re: StarOffice

ne, du kannst nicht updaten, weil das ein ganz anderes programm ist und du musst dir die menüeinträge bzw. die desktop-icons selbst erstellen. aber zum glück brauchst du nur ein icon, um "OpenOffice" zu starten. es gibt jedoch extra aufruf-scripte im program-verzeichnis, die dir calc usw. direkt laden.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

berlotz
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Jan 2002 9:47   Titel: Re: StarOffice

wichtig staroffice binary zum installieren alls ROOT immer mit "binary_name -net" starten.
nach dem install vorgang als ROOT ausloggen und sich als user anmelden und in das verzeichniss wechseln wo office
installiert worden ist zb. /usr/staroffice6.0 und staroffice.
danach nochmal staroffice aufrufen und das setup durchgehen, danach werden in das
home/user verzeichniss ca. 1.5 MB dateien von staroffice abgelegt und erst dann in
gnome oder kde einträge (unter favoriten) gemacht.

"net" ist eine wichtige option


gruss juergen
 

xoox



Anmeldungsdatum: 19.11.2001
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 04. Jan 2002 11:51   Titel: Re: StarOffice

Um die Menueinträge hinzuzufügen, kannst Du Menudrake verwenden.
SO5.2 musst du deinstallieren, updaten geht nicht.

Ich weiss nicht, ob MandrakeCooker vielleicht rpms für OpenOffice hat, glaube das aber nicht...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Patrick
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Jan 2002 23:18   Titel: Re: StarOffice

Hallo Sigma!

Kannst Du mir sagen wo Du SO 6.0 gezogen hast? Der offizielle Download der Beta ist beendet, leider!
Ich würde es mir gerne auch noch ziehen!

MfG

Patrick
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Jan 2002 23:20   Titel: Re: StarOffice

@Patrick
warum unbedingt SO6 ? Was spricht gegen den aktuellen Build von OpenOffice ? Brauchst du unbedingt die proprietären Erweiterungen die Sun hinzugefügt hat ?
 

sigma



Anmeldungsdatum: 09.12.2001
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: 05. Jan 2002 0:44   Titel: Re: StarOffice

och, des hab ich mir scho lange gezogen! scho im november oder so *G*.
wenn du willst, kannst du dich ja mal über icq bei mir melden (62552060) und ich kann es dir dann schicken (hab dsl).

mfg
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy