Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Woody, Netzwerk und Kernel 2.4.

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 23. Jan 2002 12:25   Titel: Woody, Netzwerk und Kernel 2.4.

Habe jetzt Woody installiert und wollte natürlich auch Kernel 2.4.x einsetzen.
Der Rechner bekommt per dhcp seine IP-Adresse. Leider nicht mit Kernel 2.4.
Es klappt nicht
ifconfig zeigt zwar eth0 an, aber ohne IP-Adresse.
route ist auch leer, logisch.
Wieso wird die aktuelle woody eigentlich immer noch mit 2.2. ausgeliefert? Ich dachte woody kommt mit 2.4??
Und was mach ich falsch?
man page bringt auch nix.
Dort steht das 2.2.x dhcp verwendet und 2.4. dhcpcd ?? was ist das denn?
Irgendwie komme ich nicht weiter.
Jemand einen Tipp?
Danke
Max
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

tj
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Jan 2002 18:04   Titel: Re: Woody, Netzwerk und Kernel 2.4.

Hi,

ich benutze zwar selbst kein DHCP, aber wenn ich bei meinem woody 'apropos dhcp' eingebe verweist er mich auf 'pump'. Hast du Dir die manpage von pump schonmal angeschaut?

Gruesse, tj
 

max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 24. Jan 2002 11:52   Titel: Re: Woody, Netzwerk und Kernel 2.4.

thx tj!
Ich hatte mich mit einen anderen dhcp-client beholfen (udhcpcd o.ä.)
Der war ok musste nur noch aufgerufen werden.
pump ist mir insoweit lieber das apt-get install pump ausreichte. ;-)
Lief auf Anhieb wie gewohnt.
Max
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 24. Jan 2002 11:52   Titel: Re: Woody, Netzwerk und Kernel 2.4.

thx tj!
Ich hatte mich mit einen anderen dhcp-client beholfen (udhcpcd o.ä.)
Der war ok musste nur noch aufgerufen werden.
pump ist mir insoweit lieber das apt-get install pump ausreichte. ;-)
Lief auf Anhieb wie gewohnt.
Max
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy