Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Cups Problem

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rossi
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Jan 2002 13:48   Titel: Cups Problem

Kleines Problem mit cups. Hab mir eine .ppd Datei für einen Postscriptdrucker von Windows geholt und noch /usr/local/shar/cups/models kopiert.

Wenn ich den Drucker mittels Web einrichte, klappt auch alles. Der Drucker steht zur Auswahl und die Datei wird nach /etc/cups/ppd kopiert. Außer, das ich cupsd neustarten mußte, damit er die zusätzliche .ppd Datei erkennt.


Wenn ich stattdessen "lpadmin -p NAME -E -v socket://192.168.1.10 -m /usr/local/share/cups/models/HP.ppd" mache, dann klappt nichts. Der Drucker wird zwar als installiert angezeigt (auch mittels Webinterface), aber schon beim konfigurieren gibt es Fehler und die Datei wird auch nicht nach /etc/cups/ppd kopiert. Testseite geht logischerweise auch nicht.

Außerdem mußte ich cupsd neu starten, damit er die zusätzliche .ppd Datei erkennt.
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 24. Jan 2002 15:24   Titel: Re: Cups Problem

beim einrichten von cups kannst du doch diskette für treiber wählern und die daten einlesen. was ich nicht verstehe, warum der vorgang wiederholt werden muss.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Rossi
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Jan 2002 15:29   Titel: Re: Cups Problem

Ich weiß nicht, auf welche Distribution Du Dich beziehst, aber mit hat cups noch nie eine Diskette (oder anderes Treibermedium) angeboten.

Was ich aber rausgefunden habe:

wenn ich statt "lpadmin ... -m /usr/local/share/cups/modes/drucker.ppd" einfach nur "lpadmin ...-m drucker.ppd" angebe, haut alles hin.

Die .ppd muß also vorher schon im ../cups/model Verzeichnis liegen. Hatte gedacht, ich könnte sie von überall her installieren und cups würde sie dann schon in die benötigten Verzeichnisse kopieren. War ein Fehler.
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 24. Jan 2002 17:17   Titel: Re: Cups Problem

@rossi:
sorry, hab vergessen kups zu erwähnen. ich hatte einfach vorausgesetzt, dass es bei cups dabei ist, weil ich es mir immer gleich mitinstalliert habe.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy