Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
proftpd/konfiguration

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
fanti
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Feb 2002 17:43   Titel: proftpd/konfiguration

hallo,

gibt es eine moeglichkeit einen ftp user anzulegen innerhalb von proftpd - d. h. es soll ausschliessliche eien ftp login geben, keinen echten shell account.

der user muss nach dem login in einem bestimmten verzeichnis /data/mp3/ landen und darf dort nur in verzeichnisse wechseln die ueber /data/mp3 liegen. der user soll ausschliesslich lesezugriff haben _kein schreibrecht_

koennt ihr mir helfen?
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 07. Feb 2002 18:01   Titel: Re: proftpd/konfiguration

Hi,

ich bin auch einmal dem Irrtum erlegen zu denken, daß ein ProFTPD User kein reeler User sein muß .... hat aber leider nicht gefunzt.
Ok, lege Dir einen User an, z. B. ftp1, und trage als Shell /etc/false ein. Damit hast Du einen User, der sich nicht lokal anmelden kann. Als HomeDirectory trägst Du dann das angedachte ftp Verzeichnis an (/data/mp3).
Damit ein ftp User seinen Bereich nicht verlassen kann, mußt Du in der /etc/proftpd.conf den Eintrag: DefaultRoot ~
Zusätzlich noch:
AllowRetrieveRestart on
HideNoAccess yes
AllowChmod off
Ein Schreibzugriff wird, so glaube ich mich zu erinnern, per AllowForeignAdress = no verboten .... da bin ich mir aber nicht ganz sicher ...

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Andre
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Feb 2002 20:01   Titel: Re: proftpd/konfiguration

hi,
fuer kleine & einfache ftp-server ist "stupid-ftpd" gut geeignet.
die user/rechte-steuerung erfolgt direkt im programm bzw ueber eine ini-file...

Andre
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy