Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Danke Prolinux

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
centauripit



Anmeldungsdatum: 23.03.2001
Beiträge: 48
Wohnort: 04651 Flößberg

BeitragVerfasst am: 12. Feb 2002 10:01   Titel: Danke Prolinux

Heute möchte ich mal der großartigen Arbeit des Prolinux Team's danken. Besonders die News sind eine großartige Sache.Ich besuche fast täglich Eure Seite, immer aktuell, interessant einfach Spitze.
Wißt Ihr überhaupt, dass Ihr in den Novembernews eine Information hattet, die IMHO neben KDE zu den größten Inovationen der letzten Zeit gehört.
Ich meine Gimpprint 4.2.0. Nach dem lesen der News, hatte ich mir die Quellen gesaugt und diese compiliert.
Das Ergebniss ist beeindruckend.Wenn ich schon bisher dachte, dass mein Epson 900 unter Windows Spitzenausdrucke liefert, so hat mich Gimpprint 4.2.0 eines besseren belehrt.
Seither drucke ich, wenn es auf Qualität ankommt, nur noch unter Linux. Ein Vergleich der Ausdrucke ist wirklich beeindruckend.
Ich wünsche mir und der Linuxgemeinde, dass Ihr so weitermacht wie bisher.
Herzlichen Dank Prolinux!

mfg
peter
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 12. Feb 2002 14:20   Titel: Re: Danke Prolinux

Hi Peter!

Danke für die "Blumen"!

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

arni



Anmeldungsdatum: 10.02.2002
Beiträge: 73
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 12. Feb 2002 15:24   Titel: Re: Danke Prolinux

Gimpprint ist wirklich eine Kelle (wie der Berliner sagt ) Habe nach erscheinen und Test sofort die eingeschränkte Turboprint-Version von der Platte geputzt. Habe hier zwar keine der üblichen Testmuster zum Drucken, aber subjektiv würde ich sagen des es zumindest nicht schlechter ist als die closed Source Treiber unter Windows. Mit "mtink" ist sogar die Tintenkontrolle, Kopfreinigung usw. ziemlich komfortabel.

Demon, Hjb und Wolfgang machen wirklich gute Arbeit. Es sind (für mich) eigentlich auch die einzigsten 3 die ich mit PL in Verbindung setze. Von einigen die sich "PL-Autoren" schimpfen habe ich (hier) nämlich schon einige Jahre nichts mehr gehört.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

jensemann
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Feb 2002 21:16   Titel: Re: Danke Prolinux

Hi Leute
Ich schliesse mich Peters Danksagung an, ProLinux ist wirklich geil. Und ja, auch ich bin gimpprint begeistert. Demnächst habe ich auch einen Epson, dann mal schauen wie der druckt, hab aber schon öfters gehört das die Epson Drucker mit gimpprint besser laufen als unter Windoof.
Mfg jensemann
 

winfried



Anmeldungsdatum: 11.12.2001
Beiträge: 11
Wohnort: Idstein

BeitragVerfasst am: 13. Feb 2002 16:01   Titel: Re: Danke Prolinux

finde Prolinux auch super,

möchte mich aber auch bezüglich gimpprint anschliessen,
habe also gmprint runtergeladen und gleich eine Fehrlermeldung bei ./configure erhalten, dass ich nocht im richtigen pfad bin.
Beim genauen Lesen, fand ich dann, dass gimp devel auf der Maschine sein muss.

Mein Problem, ich habe Suse 7.2 pesrsonal und natürlich nicht gimp dev. ,

watt nu,
möchte mich doch so gerne an den Lobeshymnen beteiligen

Danke
Winfried
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

trinity



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 821

BeitragVerfasst am: 13. Feb 2002 16:11   Titel: Re: Danke Prolinux

@Winfried
Wenn du DSL hast:
starte yast1, wähle als Installationsmedium FTP aus. Dort musst du noch den Pfad von latest (oder current?) auf 7.2 abändern. Danach kannst du in die Paket auswahl gehen und das gewünschte nachinstallieren.
Geh und mach dir noch´n Kaffee
_________________
"Korrekt, Freundlich, Kostenfrei", wähle genau zwei. (Lutz Donnerhacke in dcsf)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Winfried
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Feb 2002 18:57   Titel: Re: Danke Prolinux

Jubel Trubel,

vielen Dank für die schnelle Antwort,

trotz nur ISDN ging es recht schnell,
Gimpprint läuft und ich schliesse mich der Schar der Begeisterten an.
sowohl für GIMPPRINT als auch Prolinux

danke nochmal
Winfried
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy