Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Partitionierung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Fosteronline
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Feb 2002 7:29   Titel: Partitionierung

Hallo und Guten Morgen,

nachdem ich seit einem Jahr mit der Idee schwanger gehe, Linux zu probieren, möchte ich endlich zur Tat schreiten.
Ich möchte ein Dual-Boot-System aufsetzen und bin an folgender Frage hängengeblieben:
wo muß (ggf. kann) ich die boot Partition ansiedeln? Ich habe 2 Platten, an denen jeweils als Slave ein CD LW hängt. Auf Platte 1 = 2 Partitionen: 1 x W98 (C) und und 1 x Daten (D). Die 2. Platte ist leer. Auf Platte 1 wäre noch genügend Platz für boot. Bei obiger Konstellation sagt das RedHat Handbuch müsse sich boot auf Platte 1 befinden. Eine kleine Partition, die ich für boot von D abgezweigt hatte wollte Diskdrake nicht akzeptieren. Was also tun?

Noch eine kleine Zusatzfrage: sind Bootmagic und GRUB/LILO gleichzeitig verwendbar oder nur entweder Bootmagic oder GRUB/LILO? Bootmagic ist bereits installiert. Muß ich es deinstallieren, um GRUB/LILO zu verwenden?

Recht herzlichen Dank im Voraus für Eure Antworten
 

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Feb 2002 9:09   Titel: Re: Partitionierung

Also wenn das ID-Platten sind, kannst Du alles auf die 2.leere Platte installieren. Da Du Diskdrake erwähnst, nehme ich an,dass du wie ich Mandrake verwendest.

Einfach CD einlegen, starten, autom.Partitionierung von /dev/hdc wählen und durchrattern lassen. Bei meinem System ist es gleich. /dev/hda1 war Windows (hat mittlerweise Suizid begangn), /dev/hdb =dvd, /dev/hdc Linux und /dev/hdd BeOS.
Klappt reibungslos.
 

Fosteronline
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Feb 2002 9:17   Titel: Re: Partitionierung

Danke, ich probiers mal so heute nachmittag. Allerdings habe ich RedHat 7.2 und es war natürlich der DiskDruid. Aber das sollte wohl keinen Unterschied machen. Wenns klappt gebe ich Rückmeldung. Wenn nicht, dann auch.
 

Fosteronline
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Feb 2002 12:50   Titel: Re: Partitionierung

Partitionierung klappt. Leider bei Installtion zweimal aufgehängt (1.CD 30 %, dann bei 75 %). Ich probiers weiter.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy