Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Windows-Drucker über Netzwerk mit Linux ansteuern, geht fast

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
axeljaeger
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Feb 2002 13:52   Titel: Windows-Drucker über Netzwerk mit Linux ansteuern, geht fast

Ich hab mir jetzt MDK 8.1 Download-Edition besort, und habe mich ertmal über das komfortable Setup gefreut, das mir sogar angeboten hat, einen Drucker in einem Windowsnetzwerk anszusteuern. Er hat sogar eine Testseite gedruckt, die kam allerdings mit einer Viertelstunde Verspätung aus dem Drucker, drucken aus Anwendungen geht gar nicht, oder es dauert länger als zwei Stunden, bis die Seite rauskommt, solange hab ich nämlich gewartet. Der Drucker ist ein HP-Deskjet 930C und hängt an einem WinME Rechner mit Athlon XP 1500+, also an der Geschwindigkeit sollte es nicht liegen.
Hat jemand ähnliche Probleme, oder vielleicht soagr eine Lösung?
 

ingo herbig
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Feb 2002 15:53   Titel: Re: Windows-Drucker über Netzwerk mit Linux ansteuern, geht fast

mmh - habe so ziemlich dasselbe system wie Du - nur habe ich ein peer-to-peer netzwerk, habe dann den 1. pc (daran haengt mein hp930c) gebootet mit suse 7.3, dann meinen 2.pc mit win2000 gestartet und von dort aus ein foto gedruckt, hat bestimmt auch 2 min. gedauert.
Anschliessend - man will´s ja wissen Wink - den 1.pc unter win98 gestartet und den 2. mit suse 7.3 - auch da hat es 2-3 minuten gedauert.
Aber wie bei Dir eine viertelstd bei testdruck oder gar 1-2 std. wie bei mir aus einer anwendung - das ist ja der hammer...
hilfe kann ich Dir ueberhaupt nicht anbieten, da ich MDK 8.1 nicht kenne.
ich habe bei mir nur jeweils den hp930c als netzwerkdrucker gesucht (beim 1.pc), angesprochen und eingerichtet.
probleme gleich null.
druecke Dir trotzdem die daumen, dass es kein hardware-fehler ist, wer kann sich heutzutage schon noch neue ersatzteile besorgen..
 

axeljaeger
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Feb 2002 16:39   Titel: Re: Windows-Drucker über Netzwerk mit Linux ansteuern, geht fast

vielleicht hat's auch keine 1-2 Stunden gedauert, ich tippe eher auf nicht angekommen.
 

axeljaeger
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Feb 2002 17:09   Titel: Re: Windows-Drucker über Netzwerk mit Linux ansteuern, geht fast

es geht jetzt:
man muß, wenn man aus einem KDE-Programm druckt, erst den KDE Pritner Wizard aufrufen
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy