Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
windowmanager blackbox startet nicht

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
24Karat
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Feb 2002 17:06   Titel: windowmanager blackbox startet nicht

ein freundliches hallo an alle

dass ist mein dritter foren-eintrag in der hoffnug man kann mir hier helfen!

den windowmanager blackbox habe ich wie in der readme beschrieben installiert
starte ihn mit "startx blackbox"
danach sofort die meldung:
Xterm Xt error: Can't open display: %s

bin dankbar fuer jeden tip
 

Fabian
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Feb 2002 17:30   Titel: Re: windowmanager blackbox startet nicht

Hallo,

das ist nromalerweise ein Zeichen, dass die Display-Variable nicht oder nicht richtig gesetzt ist ...

funktionieren denn andere Windowmanager ?

Was ist mit:

X :0 &
export DISPLAY=:0.0
blackbox &

Geht das ?

Wenn nicht, geht:

X:0 &
export DISPLAY=:0.0
mwm &

?

(Falls mwm nicht installiert ist, dann bitte installieren)

Hoffe das hilft dir erstmal weiter ...

cu

Fabian
 

24karat
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Feb 2002 6:14   Titel: Re: windowmanager blackbox startet nicht

hallo

erstmal danke für die tips,
also, ich habe mir den windowmanager "WindowMaker"
runtergeladen der einwandfrei funktioniert
er ist auch unter KDE auswaelbar "desktop switch" neben KDE,TWM
ich habe nicht die berechtigung auf ftp-server mir dateien runterzuladen
so konnte ich "mwm" nicht testen,

eine weitere meldung ist:
Base Display::Base Display: connection to Xserver failed
 

Xavier Xeon
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Feb 2002 11:56   Titel: Re: windowmanager blackbox startet nicht

Welche distribution benutzt du ?

Unter Suse 7.3 hatte ich ähnliche Probleme als ich KDE3 mit startx starten wollte.

Die Lösung war :

in der Datei /usr/X11/bin/wmlist kde3 eintragen.
/usr/X11/bin/wmlist ausführen

Danach hats funktioniert.
 

24Karat
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Feb 2002 3:35   Titel: RedHat 7.2 (o.t.)

o.t.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy