Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Hab da mal nen prob

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
blackjacker



Anmeldungsdatum: 28.02.2002
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 28. Feb 2002 11:06   Titel: Hab da mal nen prob

Moin moin,

Also Ich habe zwei Rechner. 1. Server RedHat 6.2 mit zwei Netzwerkkarten 10 / 100.
2. Workstation mit Win98/RedHat 6.2.
Nun meine Fragen:
Ich kann die Rechner nicht gegenseitig AnPingen woran könnte das Liegen ich habe den Netzwerkzugriff freigegeben und beide haben ne IP im gleichen SubNetz. (192.168.0.1/192.168.1.1) muss ich eventuell beide mit 0.1/0.2 ersetzen???

Zweitens ich möchte mit der 100´ter ins Internet und mit der 10´ner ins Netzwerk (Freigaben etc.) Auserdem möchte ich von der Workstation über den server ins Internet. (T-DSL pppd/pppoe).

Danke vür alle Antworten

BJ
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Feb 2002 15:29   Titel: Re: Hab da mal nen prob

Sind die wirklich im gleichen Subnetz? Dann müsste Deine Netmask 255.255.0.0 sein. Wenn sie es nicht ist, sondern wie meist üblich 255.255.255.0, dann liegen die Rechner eben nicht im gleichen Subnetz. Wenn Du statt 0.1 und 1.1 0.1 und 0.2 verwendest, hast Du das Problem nicht mehr.

Jochen
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 28. Feb 2002 15:41   Titel: Re: Hab da mal nen prob

Tja,

nur so als Tip: das DSL Modem hat Netzwerkseitig eine 10MBit Netzwerkkarte eingebaut .... warum willst Du da dann mit einer 100MBit dran?

Netzwerkkarte:
ip Adresse: 192.168.0.1/255.255.0.0 & 192.168.1.1/255.255.0.0 - ist das richtig so? Denn nur so würde es funzen, wie Jochen es ja bereits erläutert hat.

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

blackjacker
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Feb 2002 21:02   Titel: Re: Hab da mal nen prob

Soweit so gut, aber was muss ich beim zweiten rechner machen um da ins netz gehen zu können??? PS: nehme die 100 weil ich nur eine habe fürn netz braucht mann aber mindestens 2.
 

Stormbringer



Anmeldungsdatum: 11.01.2001
Beiträge: 1570
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 28. Feb 2002 21:27   Titel: Re: Hab da mal nen prob

.. das ist mir jetzt zu hoch ..!

Du benötigst drei Netzwerkkarten!
Eine für den Client, und zwei für den Server.
Wenn Du aber, wie Du schreibst, nur eine Netzwerkkarte hast, so solltest Du dieses Vorhaben begraben.

Es sollte nachher wie folgt aussehen:
code:

------------ ------------- ---------- ----------
| Splitter | --- | DSL Modem | --- | Router | --- | Client |
------------ ------------- ---------- ----------
eth0 eth1 Netzwerkkarte 3


Hierbei sollten, der Einfachheit halber, eth1 und Netzwerkkarte 3 im selben Subnetz sein!
Das routing zwischen eth0 (später ppp0) und eth1 übernimmt der Router selbstständig.

Gruß
_________________
Continuum Hierarchy Supervisor:
You have already been assimilated.
(Rechtschreibungsreformverweigerer!)


Zuletzt bearbeitet von Stormbringer am 28. Feb 2002 21:27, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

blackjacker
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Feb 2002 22:30   Titel: Re: Hab da mal nen prob

Neeee hab eine 100 und eine 10.

Bei mir siht es folgendermasen aus:

Rechner1 Rechner2 T-DSL -->>>
eth0 eth0/eth1
192.168.0.3 .0.1/.0.2 //255.255.0.0
--->--->--->--->--->--->--->--->--->--->

Ich möcht von Rechner1 über Rechner2 ins netz.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy