Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 18. Nov 2018 4:27

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 08. Mär 2002 12:00 
hi
hab grad suse linux 7.3 installiert und alles funzt bestens ausser das ich keinen mauszeiger hab
aber wenn ich z.b. nach ein paar minuten mal ein symbol zufällig getroffen habe ;)
und er das programm lädt sehe ich den Lade-Mauszeiger
aber sobald das programm geladen ist sprich der mauszeiger eigentlich wieder in den normalen mauszeiger wechseln soll ist der futsch bzw. unsichtbar
WIE BEKOMME ICH NEN ZEIGER ?!?! ODER GIBTS NEN MENÜ UNTER LINUX WO MAN SEINEN MAUSZEIGER UMÄNDERN KANN WENN JA WO VIELLEICHT HILFT DAS JA !!!!!!

ps: hab windows auch auf den system drauf und da funzt der mauszeiger also liegts wohl net an der hardware :)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08. Mär 2002 12:11 
http://sdb.suse.de/de/sdb/html/cg_x11barcode.html

oder

http://sdb.suse.de/de/sdb/html/wessels_ ... mouse.html


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08. Mär 2002 13:22 
hab die hilfe durchgelesen
bringt mir aber NIX da ich nicht weiss wie ich die XF86Config in nen Texteditor bekomme,
2tens benutze ich linux zum ersten mal und das ohne mauszeiger!!!
ihr denkt vielleicht ich bin zu doof dafür aber versucht ihr das mal ohne mauszeiger

da stand auch noch was gehen sie in SAX->Grafikkarte->Erweitert
ich hab auf die SAX-konsole geklickt aber da war nix mit grafikkarte lol?!?!


naja langsam hab ich meine zweifel das linux nen gutes os ist wenns noch nicht mal nen mauszeiger darstellen kann

das beste war aber noch in der hilfe stand das wegen der auflösung bzw. farbtiefe ihr mauszeiger evtl. nicht angezeigt werden kann *Rofl*
die sind ja gut^^

naja wenns so weiter geht bleib ich bei "Windows Rulez"

also wäre nett wenn jemand mir sagen könnte wo ich genau hinklicken muss (unter suse linux 7.3 prof.) wenn ich die XF86Config in einem texteditor kriegen will

thx leutz


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08. Mär 2002 18:10 
"naja wenns so weiter geht bleib ich bei "Windows Rulez""
-> tue Dir keinen Zwang an.
Nur ein Tipp: Linux lässt sich prima auch auf der Konsole bedienen...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08. Mär 2002 18:16 
Na ok,
1.) Wechsle auf eine Text-Konsole mit: Ctrl+Alt+F1
2.) logge Dich ein
3.) öffne die Datei mit: vim /etc/XF86Config
4.) füge die Zeile hinzu (davor mit der Taste "i" in den Insert-Modus wechseln)
5.) mit ESC den insert-Modus verlassen
6.) mit :wq! Datei speichern und Editor beenden.
7.) wieder auf die X-Konsole wechseln (nehme an die 7.) mit: Alt+F7
8.) X-Server neustarten mit Ctrl+Alt+Backspace
9.) Mauszeiger sehen...


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de