Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Root richtet NUR das System ein und hegt und pflegt es

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
PB
Gast





BeitragVerfasst am: 11. März 2002 13:53   Titel: Root richtet NUR das System ein und hegt und pflegt es

Mahlzeit,

also, Root loggt sich auch nicht ein wenn
der normale Benutzer nicht weiterkommt. Root ist ausschliesslich fuer die Systemadministration (Wartung, Pflege, Installation) eines *nix-System zustaendig.

btw., zum Frager der Ursprungsfrage:
Falls Du diese Port frueher NIE offen hattest, dann hast Du es geschafft Dir einen Trojaner/ Wurm/ Rootkit etc. zu installieren und dein Linux-System "offen fuer Eindringlinge" zu machen.

Ich wuerde ihn neu installieren und in Zukunft mir merken, das Root absolut niemals nie Software von irgendwelchen Hackerseiten installiert und das Root absolut niemals nie ins Internet geht.

... auch wuerde ich Dir empfehlen Literatur
ueber Linux zu lesen.

Gruss
Fritz
 

PB
Gast





BeitragVerfasst am: 11. März 2002 13:56   Titel: ups, das gehoert zu einem anderen Thread

Hi,

eigentlich sollte dieses Posting in den Thread von

"achim"

rein. Geschrieben am

"10 Mar, 2002 18:13:59"

mit dem Betreff

"interesse"

Gruss
Fritz
 

max



Anmeldungsdatum: 14.05.2000
Beiträge: 806
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: 11. März 2002 17:03   Titel: Re: Root richtet NUR das System ein und hegt und pflegt es

habe zwar keine Ahnung worum es geht...
aber gucke mal hier:
http://www.chkrootkit.org/

muss man allerdings als root ausführen ;-)

Gruss Max
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy