Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
packen zu mehreren dateien

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
pischti



Anmeldungsdatum: 05.03.2002
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 14. März 2002 18:48   Titel: packen zu mehreren dateien

hallo,
für ein backup möchte ich mein home sichern mit zip, oder tar oder ...was weis ich

ich habs mit zip probiert - klappt alles wunderbar.
bis ich dann vom test zum einsatz gebracht. das archiv-file war dann 2GB gross und lies sich nicht mehr öffnen. ausserdem war der name der datei nicht der den ich angegeben habe.
ausserdem möchte ich mein archiv gleich wegbrennen. gibt es eine möglichkeit das packen auf mehrere dateinen zu verteilen?
es gibt die option -M (multi Volume) - das ist ja aber nur für Tape gedacht (Tape voll, Tape wechseln, neues Tape)

hat jemand eine idee oder ein anderes pack-programm
bedingung: die datei muss sich auch unter einem ms-programm entpacken lassen (z.B. zip oder rar)

ich arbeite mit debian woody

gruss pischti
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

jwm
Gast





BeitragVerfasst am: 15. März 2002 0:19   Titel: Re: packen zu mehreren dateien

man split :)

Jürgen
 

pischti



Anmeldungsdatum: 05.03.2002
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 15. März 2002 9:05   Titel: Re: packen zu mehreren dateien

naja - nur das kann ich erst machen, wenn das archiv fertig gepackt wurde. und da ist es eine datei mit ca. 2GB grösse - das macht sich nich so gut. ich hab auch mal gehört, dass ext2 nur dateien bis 2GB verwalten kann.
ich möchte also schon beim packen eine Teilung vornehmen.
eine variante mit zip | split sieht mir ziemlich verwegen aus - düfte auch nicht funktionieren - oder?

gruss pischti
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 15. März 2002 12:41   Titel: Re: packen zu mehreren dateien

> eine variante mit zip | split sieht mir ziemlich verwegen aus - düfte auch nicht funktionieren - oder?

Warum nimmst Du Dir selbst den Mut zu experimentieren? Ansonsten wärst Du sicherlich schon längst selbst auf die Lösung gekommen:
code:

zip -r - . | split -b 650k - /tmp/cdbackup.


zip legt das Archiv an (aktuelles Arbeitsverzeichnis "." rekursiv "-r" gepackt auf die Standard-Ausgabe "-" schreiben) und überlässt es split, es in handliche Pakete zu zerlegen (Lesen von stdin "-", teilen in 650KB-Teile "-b 650k", wegschreiben in Dateien, deren Name mit "/tmp/cdbackup." beginnen).

Jochen
 

pischti



Anmeldungsdatum: 05.03.2002
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 15. März 2002 13:18   Titel: Re: packen zu mehreren dateien

ich experimentiere schon kräftig - nur ich bin noch ziemlich neu bei linux
mit der pipe hab ich noch so einige verständnissproblem, aber es wird

ich werd deinen code gleich mal ausprobieren
danke
_________________
_________________________
gruss pischti
------- debian testing
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy