Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Reboot problem mit Sony Vaio FX505

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
BlackPanther



Anmeldungsdatum: 29.05.2001
Beiträge: 44
Wohnort: Bern/Schweiz

BeitragVerfasst am: 19. März 2002 10:35   Titel: Reboot problem mit Sony Vaio FX505

Hallo,

Ich habe seit Kurzem ein Sony Vaio PCG-FX505 Notbook und habe merh oder weniger erfolgreich Debian Linux Woody Pre installiert. Soweit funkioniert eigentlich auch alles: Aber seit ich den Kernel 2.4.18 installiert habe, und ein Reboot mache, hängt sich das Notbook im BIOS Durchlauf auf (in der Mitte des Bildschirms erscheint und bleibt "Sony").
Hat sonst noch jemand das selbe Notbook, oder eine ähnliche Erfahrung gemacht? Ich bin für jeden Tip sehr dankbar.

mit "tuxigen" Grüssen,

Mike
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Basti_litho
Gast





BeitragVerfasst am: 19. März 2002 12:12   Titel: Re: Reboot problem mit Sony Vaio FX505

Hi,
habe das selbe problem (wir sind nicht allein).

 

Mirko
Gast





BeitragVerfasst am: 19. März 2002 12:23   Titel: Re: Reboot problem mit Sony Vaio FX505

Hallo!

Linux habe ich auf meinem FX505 noch nicht probiert.
Aber diese Probleme treten auch bei Windows2000 auf.
Scheint also nicht unbedingt ein Linux Problem zu sein.

mfg

Mirko
 

BlackPanther



Anmeldungsdatum: 29.05.2001
Beiträge: 44
Wohnort: Bern/Schweiz

BeitragVerfasst am: 19. März 2002 13:59   Titel: Re: Reboot problem mit Sony Vaio FX505

Hi,

Schön, dass Ihr dieselben Probleme habt . Ich werde das mal so Sony weiterleiten und sehen, was sie dazusagen! Aber falls Ihr doch noch Tips habt, werden hier mindestens 3 User geholfen

mfg Mike
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BO
Gast





BeitragVerfasst am: 19. März 2002 14:03   Titel: Re: Reboot problem mit Sony Vaio FX505

hab das FX501, hier klappt rebooten....nur beim runterfahren schaltet er nicht automatisch ab. muss ich nochmal bei gelegenheit am apm/acpi drehen.

(habs nur mit linux probiert, XP habe ich sofort von der platte verbannt)
 

Mirko
Gast





BeitragVerfasst am: 19. März 2002 17:28   Titel: Re: Reboot problem mit Sony Vaio FX505

Hallo Mike,

viel Spass mit der Hotline,
bei mir war das DVD/Brenner-Laufwerk defekt und ich hatte dummerweise gesagt, daß Win2000 drauf ist. Die Antwort war nur "Support mit WinXP".
Das Ende vom Lied war ich sollte WinXP mit nem defekten Laufwerk installieren nach vielen Erklärungen das es nicht geht, haben sie es angenommen und ausgetauscht.

mfg

Mirko
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy