Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
samba + cups + queues löschen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
SIR_Legwood
Gast





BeitragVerfasst am: 20. März 2002 14:43   Titel: samba + cups + queues löschen

Hallo

habe einen SMBserver als PDC eingerichtet und einen Epson Tintenstrahldrucker am parallel Port
mit CUPS. Benutze Mandrake 8.1 hab eigentlich die default einstellungen gelassen

Benutzte Windows 2000 als Client, so wenn ich den Drucker eingerichtet habe,
erscheint das Spoolfenster mit den Druckerqueues, da heißts immer <Zugriff verweigert> d. H.
ich seh meine Druckaufträge nicht und kann sie auch nicht mehr löschen, aber das Drucken geht soweit

Jeder Benutzer möchte doch seine fehlgeschlagenen Druckaufträge wieder löschen können oder !!!

Was ich bis jetzt probiert habe ist in der global Sektion

printer admin = @users

zu setzten mit den Ergebnis das ich die Queues sehe aber immer noch nicht löschen kann,
dann heißts immer fehler in der Befehlsverarbeitung

mfg Legwood
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy