Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
KDE-Problem!!Bitte schnelle Hilfe!!

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
linuxbeginner
Gast





BeitragVerfasst am: 29. März 2002 18:48   Titel: KDE-Problem!!Bitte schnelle Hilfe!!

Hallo Ihr,

ich habe eben einen folgeschweren Fehler gemacht mit meiner KDE-Einstellung. Und zwar wollte ich mal die Anti-Aliasing-Fonts im Kontrollzentrum ausprobieren - also habe ich einen Haken gesetzt. Jetzt nach einem Neustart der KDE geht nichts mehr - Bildschirm bleibt weiß und das wars dann. TOLL!!
Ich habe eine Ahnung, dass ich irgendwas in der rc-config ändern muss, weiß aber nicht was!
Als root und als anderer User komme ich noch in die KDE - aber nicht mehr mit meinem Haupt-Benutzer!

Bitte erklärt es mir möglichst einfach, was ich zu ändern habe (als Linux-Beginner)

Frohe Ostern, trotzdem!!
Thorsten
 

Hey
Gast





BeitragVerfasst am: 29. März 2002 18:58   Titel: Re: KDE-Problem!!Bitte schnelle Hilfe!!

Also ich kann dir folgende Lösung anbieten:

Logge dich als root ein.
Starte Konqueror und gehe ins Home-Verzeichnis des "defekten" users.
Wähle im Menu "Ansicht -> Versteckte Dateien anzeigen"
Klick mit der Rechten Maustaste auf den Ordner namens ".kde" oder je nach Distribution ".kde2"
Gib dem Ordner mit "Umbenennen" einen neuen Namen wie z.B. ".kde.old"

Wenn du dich jetzt wieder als user einloggst, hast du eine neue KDE-Standardkonfiguration. Nachteil: Deine komplette alte KDE-Konfiguration ist weg.

Es gibt sicher perfektere Lösungen, aber ich weiss leider nicht genau, welche Konfigurationsdateien für die Schriftenglättung zuständig sind.

Hope it helps
 

ok
Gast





BeitragVerfasst am: 29. März 2002 19:01   Titel: Re: KDE-Problem!!Bitte schnelle Hilfe!!

im homeverzeichnis:
.kde2/share/config
die Datei kdeglobals
den Wert
[KDE]
AntiAliasing=true auf false setzen
Frohe Ostern!
 

Linux-Beginner
Gast





BeitragVerfasst am: 29. März 2002 19:06   Titel: Re: KDE-Problem!!Bitte schnelle Hilfe!!

Hey,
Danke erstmal fuer Deine schnelle Antwort - ich warte noch ein bisschen und dann werde ich es wohl so machen muessen, wenn sonst niemand eine andere Loesung dafuer kennt.
Viele Gruesse,
Thorsten
 

Michael
Gast





BeitragVerfasst am: 29. März 2002 19:45   Titel: Re: KDE-Problem!!Bitte schnelle Hilfe!!

das Antialiasing hat bei mir auch bis KDE2.2.1 nicht funktioniert
ab KDE2.2.2 und auch mit der KDE3 gabs bei mir keine probs mehr
ansonsten "siehe oben @ok" AntiAliasing ausschalten
also z.B. als root einloggen und entsprechende dateien in /home/testuser
mit KWrite öffnen, bearbeiten fertig
 

Linux-Beginner
Gast





BeitragVerfasst am: 30. März 2002 4:34   Titel: Re: KDE-Problem!!Bitte schnelle Hilfe!!

Thx Michael - hatte aber schon gleich geklappt mit dem Tipp von ok (hab mich nur verklickt-statt Antworten...)
Allerdings habe ich die KDE 2.2.2 - an ein Update auf 3.0 hab ich mich noch nicht gewagt - wird aber kommen müssen Wink
Tschüß,
Thorsten
 

Sebalin
Gast





BeitragVerfasst am: 31. März 2002 13:49   Titel: Re: KDE-Problem!!Bitte schnelle Hilfe!!

Mach das bloß nicht mit dem KDE 3!
Habe mir damit meine Susi 7.1 so zerschossen, das ich am Ende komplett neu installieren mußte.
Es ist halt ein "RC" vergiß das nicht-manchmal klappts und manchmal gehts auch gründlich schief.
Nur mal als Tipp.
Sebastian.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy