Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Xfree86

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Peter
Gast





BeitragVerfasst am: 30. März 2002 5:05   Titel: Xfree86

hallo,

Ich möchte sehr gerne das neue Xfree 4.2 Installieren .
habe das HOWTO auch gelesen bzw. habe ich google
um rat gefragt .

leider weiss ich immernoch nicht so recht was ich jetzt runterlafen muss
bzw. wie ich es installieren kann ..

ich würde mich über einen Link ( in Deutsch wenns geht ) oder eine kleine erklärung sehr freuen

Gruss
Peter
 

thorius
Gast





BeitragVerfasst am: 30. März 2002 8:49   Titel: Re: Xfree86

Es kommt drauf an ob du es kompilieren möchtest oder fertige Pakete haben willst.

das mit den Paketen kommt auf die Distri an und ob schon jemand welche gebaut hat (das ist eher unwahrscheinlich)

Die Sourcen bekommst du hier.... http://ftp.xfree86.org/pub/XFree86/4.2.0/source/X420src-1.tgz bis X420src-3.tgz
eine Anleitung zum Kompilieren findest du im LFS-Handbuch... (www.linuxfromscratch.org)

bye Thorius

PS: wenn nicht klappt, einfach nochma fragen Smile
 

Arthur
Gast





BeitragVerfasst am: 30. März 2002 10:06   Titel: Re: Xfree86

Etwas mehr Infos wären gut, insbesondere die Distro die du verwendest.
 

Peter
Gast





BeitragVerfasst am: 30. März 2002 10:35   Titel: Re: Xfree86

Hallo,
erstmal möchte ich mich für die Antworten bedanken ..

ich benutze Slackware 8.0 mit dem Kernel : 2.4.5
(ich weiss nicht obs irgendwie was ausmacht : gcc 2.95.3 )

reichen die Informationen oder fehlt noch etwas ?

Danke

Gruss
Peter
 

Arthur
Gast





BeitragVerfasst am: 30. März 2002 10:57   Titel: Re: Xfree86

Die fertigen Packages sind unter
ftp://ftp.slackware.com/pub/slackware/slackware-current/XFree86-4.2.0/packages/
Ich kenne mich allerdings mit SlackWare nicht aus, deshalb will ich dir lieber keine Schritt-für-Schritt-Anleitung geben.
Ich würde ausser dem devel-Package alle runterladen und installieren.
 

Peter
Gast





BeitragVerfasst am: 30. März 2002 11:51   Titel: Re: Xfree86

hm könnte es sein das der Server gerade down ist ??
ich bekomme einfach kein connect hin ...

habe jetzt mal folgendes gemacht :
cvs -d:pserver:anoncvs:anoncvs@anoncvs.xfree.org:/cvs co xc

sollte ich jetzt trotzdem die Slackware Packete Downloaden ?
habe kein Problem das ganze nochmals zu Downloaden (DSL)

was meint ihr ?
hat noch jemand tips für mich ?

Gruss
Peter
 

mvo
Gast





BeitragVerfasst am: 30. März 2002 15:27   Titel: Re: Xfree86

Nimm auf jeden Fall die fertigen Slackware Pakete, damit gibt es am wenigsten Probleme. Die werden einfach mit "installpkg" installiert und laeuft, vorher noch die alten X-Pakete deinstallieren. Es gibt jede Menge Mirrors fuer Slackware, probiers doch mal hier:
ftp://sunsite.informatik.rwth-aachen.de/pub/Linux/slackware/slackware-current/XFree86-4.2.0/packages
 

Peter
Gast





BeitragVerfasst am: 31. März 2002 2:12   Titel: Re: Xfree86

ok danke ..
hört sich gut an ..

nun ja jetzt weiss ich aber nicht wirklich was ich auf :
ftp://sunsite.informatik.rwth-aachen.de/pub/Linux/slackware/slackware-current/XFree86-4.2.0/packages
herunterladen soll ..

würde mich über eine antwort sehr freuen


Gruss
Peter
 

Peter
Gast





BeitragVerfasst am: 31. März 2002 3:52   Titel: Re: Xfree86

Hallo !!
Ich möchte mich bei allen bedanken die mir
soh nett geantwortet haben !

Es war wirklich sehr leicht mit den Slackware Packeten !!

Danke nochmals

Gruss
Peter
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy