Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
ld: can't find -lqt

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
axeljaeger
Gast





BeitragVerfasst am: 31. März 2002 17:08   Titel: ld: can't find -lqt

ld: can't find -lqt

Tja, da hab ich nicht schlecht gestaunt, als ich das gesehen habe.

Also, ich bin dabei ein Programm zu schreiben, das die QT-Bibliothek verwendet. Ursprünglich wollte ich ein KDE-Programm schreiben, bin aber heute morgen zu dem Entschluss gekommen, das ein reines QT-Programm für meine Zwecke besser geeignet ist. Also die ganzen KDE-Sachen rausgeschmissen, die KDE-Libs aus den Projektoptionen rausgenommen (ich verwende KDevelop) und versucht das ganze zu kompilieren. Da sagt er mir ganz frech unten in den Meldungen das er "lqt nicht finden kann". Das finde ich sehr komisch, den vorher ging es ja auch, ein KDE-Programm braucht ja auch QT denke ich. Ich hab schonmal ein paar Nachforschungen angestellt, ich etwas von meinen Informationen ist für die Fehlersuche brauchbar.

Ich verwende MDK 8.2 Downloadedition, habe qt2 und qt3 installiert.
Eine env-Variable $QTDIR ist nicht gesetzt.
In configure-Skripten kriege ich immer die Meldung "checking wether qt compiles without flags...yes"
Ein Aufruf von ldconifg als root half nicht.
Wenn ich in einem Terminal ld -lqt aufrufe, bekomme ich die selbe Fehlermeldung.

Wer weis kann helfen?
 

Stefan
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Apr 2002 0:50   Titel: Re: ld: can't find -lqt

Ist qt-devel installiert?
 

axeljaeger
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Apr 2002 9:25   Titel: Re: ld: can't find -lqt

Ich glaube schon, eine halbe Stunde früher hab ich das selbe Programm ja noch kompiliert gekreigt, allerdings mit den KDE-Libs. Da muß wohl irgendetwas eine Konfiguration zerschossen haben. Vielleicht QT neu installieren?
 

brotzi
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Apr 2002 10:40   Titel: Re: ld: can't find -lqt

Also ich vermute mal, daß KDevelop für KDE- und QT-Projekte verschiedene configure.in-scripte (u.a.) anlegt.
Wenn man nun also ein KDE-Projekt anlegt und munter drauf los programmiert funktioniert es ersteinmal. Wenn dann später
über die Projekt-Optionen die KDE-Libs entfernt werden, kann es passieren, daß es eben nichtmehr funktioniert. Ich denke
mal das liegt daran, daß die qt-libs mithilfe von kde-config gesucht werden.

Was würde ich machen?
Ein neues QT-Projekt anlegen und dann über "Projekt-->vorhandene Dateien hinzufügen" alle Quelldateien (.cpp und .h) in das
neue Projekt übernehmen. Das geht recht schnell, da man auch gleich alle in einem Dialog auswählen kann. Wenn man jetzt keine
Datei vergessen hat sollte es auch wieder kompilieren.
 

axeljaeger
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Apr 2002 12:55   Titel: Re: ld: can't find -lqt

aber er sagt ja auch in einem xterm, wenn ich "ld -lqt" sage, das er -lqt nicht finden kann, also von KDevelop unabhängig.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy