Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
KDE 3 RC3 Mdk 8.2 KDE Splash Screen crasht

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
joergst
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Apr 2002 9:55   Titel: KDE 3 RC3 Mdk 8.2 KDE Splash Screen crasht

Hi,

habe mir die RPM Pakete von der KDE 3 RC 3 installiert, funktionert auch soweit alles ganz gut, nur crasht bei mir immer beim starten der KDE Splash Screnn mit Signal 8, nach dem Erklärtext soll das ein Fehler im Programm sein.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen?
Wie kann ich eigentlich den Splash Screnn abstellen, da es keine weiteren Auswikungen hat, würde ich den bis zu einer Lösung erstmal abstellen.
Danke
 

Maniac
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Apr 2002 11:36   Titel: Re: KDE 3 RC3 Mdk 8.2 KDE Splash Screen crasht

Wo hast du die rpms für Mandrake her?
Ich dacht es geb die nur für Redhat und SuSe,
ich habe die Redhat istalliert und check net wie
ichs starten soll.
Auf kde 3 reagiert er net und wenn ich kde boote kommt 2.2.2.
Ich hab au Mandrkae 8.2
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Apr 2002 13:10   Titel: Re: KDE 3 RC3 Mdk 8.2 KDE Splash Screen crasht

gibt es denn ein kde3 startscript in einem mit Path spezifizierten Verzeichniss in dem standartmaessig nach ausfuehrbaren
dateien gesucht wird ?
 

joergst
Gast





BeitragVerfasst am: 01. Apr 2002 20:30   Titel: Re: KDE 3 RC3 Mdk 8.2 KDE Splash Screen crasht

Hi,
zu Andreas B., ich glaube schon, während der Installation der RPM Pakete, kam auch eine Meldung, das Pfade export .. usw gesetzt werden.
Ausserdem auch eine Mitteilung, das KDE3 zuerst mit dem Befehl kde3 gestartet werden soll, habe ich auch gemacht.
Wie geschrieben, kde3 läuft bisher sonst ohne Probleme, nur halt die Mitteilung nach dem Beenden des KDE Splashscreens, über den Crash des KDE Splashscreens.

Zu Maniac, ftp://ftp.uni-bayreuth.de/pub/linux/Mandrake-devel/contrib/i586/, dort habe ich die Mandrake 8.2 RPMS her, gefunden habe ich die Link bei, http://dot.kde.org/1016696443/, dort wo über das neue KDE RC3 Release diskutiert wird, im Diskussionsverlauf hat jemand nach RPMS für Mandrake 8.2 gefragt, und jemand anderes hat die genannte Link genannt.

Die RPMS für Red Hat würde ich nicht nehmen, ich benutze Mandrake schon seit der Version 8.1, und habe auch schon ein paar Mal versucht RPMS für Red Hat für Mandrake zu nehmen, das hat im Endeffekt fast immer Probleme bereitet.
Mandraek basiert zwar auf Red Hat, aber die Veränderungen in den Scripten usw scheinen doch so gross zu sein, das da keine Kompatibilität vorhanden ist.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy