Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
wine X 2.0

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
spaci76



Anmeldungsdatum: 05.07.2001
Beiträge: 191
Wohnort: Heidesheim

BeitragVerfasst am: 22. Apr 2002 16:32   Titel: wine X 2.0

hi

also ich will hier kein gespräch an leiern .. ob wine sinnvoll ist oder net... Wink Wink
ich hab mir gestern ... nachdem ich den artikel über wine(X) gelesen hab .. die cvs version runtergeladen ...

laut der anleitung .. soll man nach ./configure erst alle warnmeldungen beseitigen ...

hmm genau das ist mein prob..

also ich habmich für die zusätze entschieden ..
./configure --disable-debug --enable-opengl --with-x

hm nun meine Frage muss ich with- x auch angeben .. wennich spiele spielen will oder worauf bezieht sich diese angabe..
--with-x use the X Window System
. wenn ich diese mit angebe dann wird zum schluss bei ./configure ein warnung ausgegeben ..

---------------------------------------
*** Warning: X development files not found. Wine will be built without
*** X support, which currently does not work, and would probably not be
*** what you want anyway. You will need to install devel packages of
*** Xlib/Xfree86 at the very least.
..

hmm brauch ich denn den Xsupport überhaupt ..??

DANKE IM VORRAUS Wink))

cu spaci76
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

spaci76



Anmeldungsdatum: 05.07.2001
Beiträge: 191
Wohnort: Heidesheim

BeitragVerfasst am: 22. Apr 2002 22:40   Titel: Re: wine X 2.0

hi,,

hmm das ist schon schade das sich niemand mit dem prob beschäftigt... Wink)

nun dann muss ich mir wohl selbst antworten.... Wink
also ich hab nun mal versucht nach den fehlenden devel.. paketen zusuchen .. aber leider kein erfolg..
kann mir jemand noch ein tipp geben .. danke

cu spaci76
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

triathlet



Anmeldungsdatum: 17.02.2002
Beiträge: 24
Wohnort: Ternitz

BeitragVerfasst am: 23. Apr 2002 18:34   Titel: Re: wine X 2.0

zu diesem problem kann ich die leider nix antworten, aber zu den antworten in dem forum überhaupt. habe selbst ein problem mit dem cdbrenner (hab mit cdwriting howto schon alles probiert); hab mir gedacht, ich poste mal in diesem forum. denkste daß sich da ein schwanz um dein problem kümmert, wenn man ihnen nicht gerade bill gate an den hals wünscht (dürfte so ziemlich das einzige key-wort sein, auf das sie ragieren). es heißt zwar, daß solche newsgroups recht nützlich sein können. nur leider nicht hier. bin draufgekommen, daß man sih wirklich nur auf sich selbst verlassen kann, weil die anderen meist nur auf ihren eigenen vorteil bedacht sind (gebs zu, daß ich das in sachen linux auch manchmal bin, aber deswegen, weil ich es mir (noch) nicht zutraue, tips zu geben...
also dann,
nur nicht den mut verlieren!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

triathlet



Anmeldungsdatum: 17.02.2002
Beiträge: 24
Wohnort: Ternitz

BeitragVerfasst am: 23. Apr 2002 18:35   Titel: Re: wine X 2.0

zu diesem problem kann ich die leider nix antworten, aber zu den antworten in dem forum überhaupt. habe selbst ein problem mit dem cdbrenner (hab mit cdwriting howto schon alles probiert); hab mir gedacht, ich poste mal in diesem forum. denkste daß sich da ein schwanz um dein problem kümmert, wenn man ihnen nicht gerade bill gate an den hals wünscht (dürfte so ziemlich das einzige key-wort sein, auf das sie ragieren). es heißt zwar, daß solche newsgroups recht nützlich sein können. nur leider nicht hier. bin draufgekommen, daß man sih wirklich nur auf sich selbst verlassen kann, weil die anderen meist nur auf ihren eigenen vorteil bedacht sind (gebs zu, daß ich das in sachen linux auch manchmal bin, aber deswegen, weil ich es mir (noch) nicht zutraue, tips zu geben...
also dann,
nur nicht den mut verlieren!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Labba
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Apr 2002 22:48   Titel: Re: wine X 2.0

@spaci76
Welche Distribution besitzt du. Niemand kann dir helfen ohne dies zu wissen. Für Debian, kannst du x-core-devel installieren, mit taksel zum Beispiel.

@Triathlet
Schonmal auf die Idee gekommen, dass vielleicht keiner eine Antwort auf deine Frage wußte, oder du nicht genug Informationen bereitgesellt hast ?
Die Leute warten nicht nur darauf deine Fragen beantworten zu dürfen.

Mfg
 

spaci76



Anmeldungsdatum: 05.07.2001
Beiträge: 191
Wohnort: Heidesheim

BeitragVerfasst am: 24. Apr 2002 6:41   Titel: Re: wine X 2.0

hi,

ich habs nun geschafft ..wine fehlerlos zu configurien..
hab dann noch das wineinstall ausgeführt.. dort hat er auchbis zum ende durchgearbeitet. Was mir dann auf viel ist,das dernur für den root ein .wine verzeichniss angelegt hat.. .ok ich hab dann das verzeichniss in meiniges rein kopiert.. .. benutzerrechte mir zugeteilt.. doch es läuft zwar die Installroutine zwar an.. bringt aber dann eine fehlermeldung .. das wine die berechtigung fehlt.. in der "dos" configuration....
zum system ich verwende suse8

cu spaci76
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy