Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Installation von Linux 8.0 als 3. OS ???

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hendrik Engler
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Apr 2002 13:13   Titel: Installation von Linux 8.0 als 3. OS ???

Hallo, ich habe eine Frage zu Linux 8.0!

Ich möchte es mir demnächst zulegen und habe einen Rechner mit mehreren logischen Festplatten. Die ersten 3 Partitionen sind jeweils 4GB groß und auf der ersten befindet sich Win98SE und auf der zweiten WinXPPro. Nun soll Linux als 3. OS auf Partition 3 installiert werden.

1. Geht das mit der neuen Version ohne Probleme? (Erkennung der anderen OS und Bootmenü etc.)
2. Wie könnte ich das LinuxOS 8 wieder löschen und mein altes WinXP - Bootmenü wieder herstellen???

MfG im Voraus!
 

KapeKa
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Apr 2002 14:03   Titel: Re: Installation von Linux 8.0 als 3. OS ???

Bei SuSE war es bisher immer problemlos möglich WIndows nebenbei laufen zu haben. Die 8.0 wird wahrscheinlich auch Win XP problemlos erkennen.
Du musst den LiLo, den Linux Bootmanager also, nicht auf Festplatte schreiben. Das geht auch von Diskette, so dass der Windows Bootmanager unberührt bleibt, solltest du mal vorhaben SuSE herunterzuschmeißen, wobei ich nicht wüsste wieso
Diskette ist zu Anfang das Sicherste und Einfachste
 

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Apr 2002 14:22   Titel: Re: Installation von Linux 8.0 als 3. OS ???

Du musst auf jeden Fall Dein Linux von Diskette starten. Der Grund ist nicht der, daß Linux zwar kein Problem mit Win98, sehr wohl aber mit XP hat. XP braucht seinen Eintrag im Bootsektor, den Du mit LILO auf Platte zerstören würdest.

Also - auf jeden Fall Startdiskette erstellen, und LILO (Bootloader) nicht! installieren.
 

MarcinMc
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Apr 2002 13:05   Titel: Re: Installation von Linux 8.0 als 3. OS ???

servus.

Also ich hab zwar kein XP aber W2k. Ich meine der Loader ist ähnlich. Beim mir wurde w2k unter Suse 8 zwar auch nicht sofort ins bootmenü übernommen, aber das lässt sich ja sehr leicht ändern. das sind 3 zeilen bzw. ein klick im yast.

Es geht aufjedenfall Suse 8 und Windoof nebeneinander laufen zu lassen !!!

Zwar wird der MBR überschrieben aber auch gesichert ! wenn alle stricke reißen kann man das ja dann wiederherstellen.

Gruß
Mc
 

kokomito



Anmeldungsdatum: 25.04.2002
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 26. Apr 2002 13:16   Titel: Re: Installation von Linux 8.0 als 3. OS ???

Ich habe zwar nur Windows XP "nebenher", aber die Installation von LILO in den MBR funktioniert.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy