Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
entpacktes, gepatchtes & instaliertes *.tar.gz Paket wieder einpacken

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hendrik
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Apr 2002 13:38   Titel: entpacktes, gepatchtes & instaliertes *.tar.gz Paket wieder einpacken

hai,
wie kann ich ein gepatchtes Programm (z.B sane mit plustek Treibern) wieder einpacken um dieses auf einem anderen Rechner neu zu installieren.
Es geht darum, dass ich eine sich im selbstauflösung befindliche Festplatte austauschen möchte und mir arbeit ersparen möchte, in dem ich Programme die gepatcht sin komplett wieder einpacken möchte, z.B als sane-plustek.tar.gz bzw als *.rpm.
Distribution ist SuSE7.3
gruss
Hendrik
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Apr 2002 16:45   Titel: Re: entpacktes, gepatchtes & instaliertes *.tar.gz Paket wieder einpacken

/mnt/samba <- bezeichne ich ein auf einem zb windows rechner freigegebenes verz.
backup.tar.gz/bz2 <- bezeichnet das archiv in das gesichert wird

tar cf /mnt/samba/backup.tar . <- sichert alle dateien und unterverzeichnisse die unter dem "." aktuellen Verzeichniss liegen
unkomprimiert
zusaetzliche schalter sind "z" gzipkompression und "y" bz2kompression
sieht dann so aus
tar czf /mnt/samba/backup.tar.gz .
tar cyf /mnt/samba/backup.tar.bz2 .
und der schalter v fuer verbose da siehst du dann die dateien die komprmiert wurden/werden
tar czvf /mnt/samba/backup.tar.gz .
tar cyvf /mnt/samba/backup.tar.bz2 .

man tar <- liefert die selben und erweiterte informationen
 

hendrik
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Apr 2002 20:27   Titel: Re: entpacktes, gepatchtes & instaliertes *.tar.gz Paket wieder einpacken

tja samba ist nicht da seit circa 5 jahren windows frei.
also es wird dann mit unten genannten tar befehl alles so gespeichert, dass wenn ich eine neue platte am laufen habe, alles wieder läuft wenn ich die dateien wieder
auspacke (tar cvzf datei.tar.gz).
also in oben genannten bsp. sane-plustek würde wieder laufen, mit allen konfigurationen und veränderungen.
Diese Datei müsste doch mit einem ./configure && make && make install ins sys wieder eingebunden werden, oder?
gruss Hendrik
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Apr 2002 20:46   Titel: Re: entpacktes, gepatchtes & instaliertes *.tar.gz Paket wieder einpacken

seit 5 Jahren windows frei was hast du vorher benutzt OS/2 oder MacOS(Very Happy auf dem PC) ? tar ist doch essentiell?

aber egal

ausserdem war das mit dem samba nur die Erklaerung zu meinem Beispiel, damit nicht seltsame Fragen danach auftauchen,
warum denn der fehler auftaucht "could not create archive no such file or directory"

ach ja dateien auspacken geht ueber tar xvzf file.tar.gz

aber natuerlich musst du ./configure : make : make install ausfuehren
 

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Apr 2002 21:00   Titel: Re: entpacktes, gepatchtes & instaliertes *.tar.gz Paket wieder einpacken

hier ein paar Hinweise zu Linux/und anderen nixen

Linux hat ein umfangreiches Hilfssystem in dem die grundlegenden Befehle erklaert sind.
Der Name ist "man" steht fü "manual pages"; ich wuerde es mit dem Wort "Handbuch" uebersetzen;
"man tar" muesste meines erachtens selbst erklaerend sein. dies gibt es auch grafisch ueber das programm
xman mit einer huebschen Suchfunktion

hier der kleine Hinweis "RT(gdv)M"
zu deutsch "liess (bitte) erst das Handbuch"
 

hendrik



Anmeldungsdatum: 16.08.1999
Beiträge: 165

BeitragVerfasst am: 26. Apr 2002 22:01   Titel: Re: entpacktes, gepatchtes & instaliertes *.tar.gz Paket wieder einpacken

mit den manpages kann ich wohl umgehen.
tar cf..... vertipper meinerseits
backup von arbeitsdateien kein problem.
nur habe ich noch nieh ein programm wieder eingepackt, und wollte wissen wie das abläuft.
Ich versuche mir halt arbeit zu sparen
Ach ja habe hier noch ne alte DLD liegen
gruss
hendrik
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Andreas B.
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Apr 2002 22:29   Titel: Re: entpacktes, gepatchtes & instaliertes *.tar.gz Paket wieder einpacken

mh.. ok
ach ja ich hab hier noch ne alte Slackware 2.2 rumliegen mit kernel 1.2.6 hr hr hr Very Happy
warum sollte es bitte bei gepatched quellverzeichnissen anders sein ?
naja wie gesagt schwamm drueber.
 

hendrik
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Apr 2002 9:15   Titel: Re: entpacktes, gepatchtes & instaliertes *.tar.gz Paket wieder einpacken

angenommen


gruss
hendrik
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy