Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
NTFS Mount

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dokter Schaggls
Gast





BeitragVerfasst am: 28. Apr 2002 9:51   Titel: NTFS Mount

Tach zusamm

ich Habe Paralell zur Susie 8.0 noch ein Win2k auf der Platte. Jetz würd ich
die NTFS Partition ganz gerne mounten, aber ich kriech immer folgende Feherlmeldung

Mount: mount - mount point /windows/ does nor exist

In der fstab steht die Partition aber sauber drin...was mich schon sehr ratlos macht

Was muss ich denn ändern, um die Partition sauber einzuhängen..???
 

cptchaos



Anmeldungsdatum: 06.06.2000
Beiträge: 129

BeitragVerfasst am: 28. Apr 2002 11:31   Titel: Re: NTFS Mount

Die Fehlermeldung besagt das der Mountpoint /Windows nicht exeistiert, Du solltest ihn also einmal anlegen.

md /windows

und ggf. auch an die Rechtevergabe denken.

chmod 555 /windows

danach mit

mount -r -t ntfs /dev/XXXX /windows

versuchen lesend zu mounten.
Es ist generel keine gute Idee schreiben auf die NTFS Part. zuzugreifen, da es dadurch zu permanenten Datenverlust kommen kann.

Lösung :
Eine weitere Partition mit FAT32 einrichten, und von beiden Betriebssystemen als Tausch Laufwerk nutzen.

MfG Marek
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy