Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Brennen unter SUse 7.3 prof

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Crazymen
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Mai 2002 12:54   Titel: Brennen unter SUse 7.3 prof

Hallo
Nach viel hin und her habe ich es geschafft
Das ist mein 1. Posting unter Suse Kein Windoof*hipp hipp hurra
Da mir aber eh schon der Kopf qualmt vom ganzen lesen (bin absoluter Newbie) wollte ich euch um hilfe fragen was ist ein gutes Brennprogramm für suse 7.3 benutze kde als oberfläche wäre nett wenn ihr mir helfen würdet sehe unter linux aus wie ein anfänger unter windoof *hehehe
Danke im voraus an alle
Crazymen
 

lotharb



Anmeldungsdatum: 10.02.2002
Beiträge: 411
Wohnort: Heroldsberg (ERH)

BeitragVerfasst am: 03. Mai 2002 13:43   Titel: Re: Brennen unter SUse 7.3 prof

Hallo Crazymen
(Warum eigentlich Mehrzahl? Wieviele seid Ihr denn?)

Ich für meinen Teil brenne mit meiner SuSE-7.3 nach wie vor von der bash aus: Die Befehle mkisofs und cdrecord leisten das Gewünschte.

Wenn es dich interessiert, verrate ich dir auch gerne die einzelnen Optionen der Befehle, jedenfalls die, die bei mir funktionieren.

Mein Spickzettel zu diesem Thema ist ein Artikel im "LinuxUser 05/2001". Da steht alles drin.

Viel Glück
Lothar
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

erwin
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Mai 2002 16:03   Titel: Re: Brennen unter SUse 7.3 prof

Hallo Crazymen,
unter KDE kannst du im Prinzip 3 (?) Brennprogramme nutzen, nämlich koncd, kreatecd und xcdrecord. Das umfangreichste und mit den meisten Optionen ist wohl xcdroast.
Da du wie du schreibst SuSE-7.3pro benutzt, könnten bei dir Probleme auftauchen (bei mir unter SuSE-7.3pro war es zumindest so), weil xcdroast und koncd nicht korrekt bzw gar nicht liefen. Nach einem Update mit Yast (YOU) läuft alles wie geschmiert.
Welches Programm du benutzen willst, ist letztendlich aber Geschmackssache. Sie leisten alles das Gewünschte, nämlich Daten sichern, CDs kopieren ... .

Gruß erwin
 

linkfinger
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Mai 2002 17:10   Titel: Re: Brennen unter SUse 7.3 prof

Und noch etwas. Bevor Du die Programme startest und an Dir selbst zweifelst, weil es nicht funktioniert, sieh Dir bitte den Artikel bei Pro-Linux

http://www.pl-berichte.de/t_hardware/brenner.html

an. Das könnte für Dich interessant sein, wenn Du IDE-Brenner verwendest. Und nicht verzagen. Im Prinzip ist es ganz leicht.

Linkfinger
 

Crazymen
Gast





BeitragVerfasst am: 03. Mai 2002 19:43   Titel: Re: Brennen unter SUse 7.3 prof

Erst mal danke für eure Tips Ich werde es mal versuchen könnt ihr mir vielleicht auch sagen wo ich mal nachlesen kann was suse für befehle hat und was die alles bedeuten und das alles in deutsch wenns geht*lach mein english ist nicht das beste
Danke
Crazymen
P.S
Ihr linuxer seid echt freundliche Menschen
 

mamuepa



Anmeldungsdatum: 04.04.2001
Beiträge: 112
Wohnort: Hildesheim

BeitragVerfasst am: 03. Mai 2002 21:23   Titel: Re: Brennen unter SUse 7.3 prof

Moin,Crazyman!
Schau mal in der Supportdatendank von SuSE nach, da gibt es jede Menge Info's übers Brennen usw.
Gruß Martin
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

heinbloed



Anmeldungsdatum: 12.10.2001
Beiträge: 133

BeitragVerfasst am: 04. Mai 2002 6:59   Titel: Re: Brennen unter SUse 7.3 prof

Hallo,
Man sollte gcdmaster nicht vergessen
Damit kann man wunderbar die Kopiergeschüzten CDs duplizieren als auch VCDs
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy