Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
vim & eigene kommandos

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
andre
Gast





BeitragVerfasst am: 23. Mai 2002 22:03   Titel: vim & eigene kommandos

hi,
kann man im VIM eigene kommandos definieren?
ich faends optimal wenn man nachdem ein C-Quelltext eingegebn wurde, einfach durch ein ":compile" der befehl "gcc -W -Wall [AKTUELLE-DATEI.c] -o [AKTUELLE-DATEI]" ausgefuehrt wuerde. ein ":exec" koennte dann die so kompilierte datei dann ausfuehrn...

gruss,
andre
 

marcus1978



Anmeldungsdatum: 14.02.2002
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 24. Mai 2002 19:14   Titel: Re: vim & eigene kommandos

Was sagen die man-pages dazu?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Mai 2002 19:38   Titel: Re: vim & eigene kommandos

> Was sagen die man-pages dazu?

nicht zu vergessen die in vim/gvim eingebaute Online-Help

:help make
:help compiler
 

andre
Gast





BeitragVerfasst am: 24. Mai 2002 22:27   Titel: Re: vim & eigene kommandos

hi,
ich weis schon das man projekte besser mit configure/make verwaltet. ich bin aber gerad dabei _minimale_ kleine c-funktionen zu schreiben um mich in die c-syntax einzuarbeiten. ich moechte nicht fuer jedes kleine 'prograemmchen' ein eigenes verzeichnis inklusive 'Makefile' usw erstellen, sondern einfach mit "vi test-01.c" loslegen. optimal waere es nun wenn ich nun die aktuell offene datei per ":compile" mit meinen selbst definierten parametern kompilieren koennte...

thnxs,
andre
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy