Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Reihenfolge der NICs festlegen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mike
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Mai 2002 18:37   Titel: Reihenfolge der NICs festlegen

Hallo

Ich habe in meinem Rechner 2 Netzwerkkarten vom Typ 3C509 stecken.
Leider werden die Karten in der falschen Reihenfolge erkannt und
geladen. Ich habe die Karten schon umgesteckt, aber das hilft nicht.
Wie kann ich festlegen, welche der beiden Karten eth0 und welche
eth1 wird?

Vielen Dank für eure Hilfe.
 

alias_maya
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Mai 2002 21:04   Titel: Re: Reihenfolge der NICs festlegen

Welche Distribution ?
 

pab
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Mai 2002 21:19   Titel: Re: Reihenfolge der NICs festlegen

Hi, das kannst du garnicht.. (ausser du würdest den treiber umschreiben)

..der treiber findet sie halt so wie sie sind..

aber ist das ein problem?
 

Mike
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Mai 2002 10:50   Titel: Re: Reihenfolge der NICs festlegen

Distri ist die SuSE 7.2.

Ja, denn die Karten haben unterschiedliche Anschlüsse, die eine nur BNC und AUI, da hängt mein Netzwerk dran, die andere ist eine Kombo-Karte mit BNC, AUI und TP, da hängt das DSL-Modem dran. Laut Doku soll aber DSL an eth1 anschlossen sein und eth0 für das LAN. Nur leider wird die Combo-Karte immer als eth0 eingebunden und die BNC als eth1. Nur BNC für DSL geht ja nicht.
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 26. Mai 2002 15:19   Titel: Re: Reihenfolge der NICs festlegen

ich habe gehört, dass die karten in der reihenfolge ihrer mac-adressen eingebunden werden.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Mai 2002 15:39   Titel: Re: Reihenfolge der NICs festlegen

Das mit den MAC-Adressen wäre mir vollkommen neu, mangels besseren Wissens halte ich mich aber mit gegensätzlichen Aussagen mal zurück.

Ich würde eher auf den Interrupt bzw. IO-Port der Karten tippen. Wenn ich mich nicht irre, sind die 3C509 doch ISA-Karten, oder? Versuch doch mal, die Karten umzukonfigurieren, dass Karte A auf IRQ/IO der Karte B lauscht und Karte B auf IRQ/IO von Karte A. Von 3COM gibt es dazu DOS-Tools.

Jochen
 

Descartes
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Mai 2002 16:51   Titel: Re: Reihenfolge der NICs festlegen

@Mike
> SuSE 7.2
[...]
> Laut Doku soll aber DSL an eth1 anschlossen sein und eth0 für das LAN.
Das ist nur so, wenn du die Beispiele im SuSE Handbuch ohne Änderungen übernehmen möchtest.

Es macht kein Problem, wenn du DSL an eth0 anschliesst und eth1 ins LAN zeigt. Du musst lediglich deine Konfiguration entsprechend anpassen, dass das Routing für DSL eben auf eth0/ppp0 zu erfolgen hat und dass eth1 auf eine private IP-Adresse konfigurierst. Ansonsten funktioniert es auch so herum.
 

Mike
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Mai 2002 18:36   Titel: Re: Reihenfolge der NICs festlegen

@Jochen

Das hatte ich auch erst gedacht, aber denkste. Dem Treiber scheint es völlig egal zu sein, welche Adresse und Interrupt ich für die Karten festlege, die Reihenfolge der Erkennung bleibt komischer Weise immer gleich. Die MAC-Adresse wäre evtl. noch eine Möglichkeit, aber das muß ich erstmal checken.

@Descartes

Ok, dann will ich das mal so glauben und es mit dieser Reihenfolge probieren. Ich hoffe, das klappt alles so einfach.


Vielen Dank an euch alle für eure Hilfe!!!
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy