Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
SUSE 8.0 Personal -Firewall

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
joerg
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Jun 2002 19:42   Titel: SUSE 8.0 Personal -Firewall

Buenas dias . Auch wenn ich mir langsam blöd vorkomme.Ich kriege die Personal -Firewall des Paketes Suse Linux 8.0.nicht konfiguriert. Arbeite noch nicht lange mit Linux . Irgendwas mache ich falsch,weiss aber nicht was . (Bekomme beim Booten immer Meldungen wie - Personal firewall not active .Skipped interfaces in Runlevel 5 = Personal firewall .) Habe alle Einstellungen über Yast 2 vorgenommen .Die PF ist auch installiert .Wenn ich im Runleveleditor auf aktvieren klicke , bekomme ich als Meldung - das programm ist nicht konfiguriert . KANN MIR JEMAND HELFEN .ICh möchte mich auch für den letzten Tipp bedanken aber leider bin ich unter der Einstellung "Benutzer und Sicherheit auch nicht weiter gekommen . Danke schon mal . JÖRG
 

lolo
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Jun 2002 22:08   Titel: Re: SUSE 8.0 Personal -Firewall

Also wenn ich das richtig sehe verwechselst du Susefirewall2 mit personalfirewall..
Ic h glaube nur die SuseFirewall2 kann über Yast2 konfiguriert werden.
Bei der personalfirewall mußt du eigendlich nur dein ausgehendes netzwerk eintragen.
z.B. Isdn ippp0
bei Modem ppp0
bei DSL ethx und ppp0
und dann werden alle eingehende Pakete gesperrt.
eventuell bei SuSE auf der Supportseite nachsehen, dort steht auch noch eine
Menge dazu für die 7.3 sollte aber auch für 8.0 passen.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy