Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Aus Verzeichnis wurde Datei ?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Abdulgani
Gast





BeitragVerfasst am: 04. Jun 2002 22:17   Titel: Aus Verzeichnis wurde Datei ?

Hi,
ich hab folgendes komische Problem. Ich hatt unter einer seperaten Partition(hdb6) ein Verzeichnis namens donkey. Aus dem Verzeichnis scheint eine Datei geworden zu sein. Konqueror zeigt sie gar nicht meht an, ls zeigt Verzeichnis donkey als Verzeichnis an, ein ls -l meldet dann aber einen Ein-/Ausgabefehler. Die Daten scheinen noch da zu sein, da die Partition nich entsprechend belegt ist(über 2GB).
Gibt es eine Möglichkeit die daten noch zu retten. Ich hab eigentlich auch keine Begründung wie das jetzt passiert ist.
Als Distri verwende ich SuSe 8.0

Abdulgani
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 04. Jun 2002 22:53   Titel: Re: Aus Verzeichnis wurde Datei ?

ist das reiserfs? mal reparieren versuchen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Abdulgani
Gast





BeitragVerfasst am: 05. Jun 2002 21:54   Titel: Re: Aus Verzeichnis wurde Datei ?

Hi,
es ist eine ext3 Partition. Gibt es eine bestimmte Option die ich beim reperieren für dieses bestimmte Problem benutzen kann.

Abdulgani
 

petermann



Anmeldungsdatum: 16.03.2002
Beiträge: 22
Wohnort: Reinch CH

BeitragVerfasst am: 06. Jun 2002 6:59   Titel: Re: Aus Verzeichnis wurde Datei ?

Nö, dafür gibt es kein spezielles Check-Programm. Versuche es doch mal mit e2fsck (Journaling zuerst ausschalten) bzw. dem entsprechenden Programm für ext3. Tipp: lies zuerst die man-page!
Viel Glück!
Petermann
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Jochen
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Jun 2002 10:57   Titel: Re: Aus Verzeichnis wurde Datei ?

Natürlich gibt es ein Programm, um ext3 zu checken: e2fsck! Schliesslich ist der interne Aufbau gleich - bis auf das Journal-File, und das beachtet der e2fsck. Trotzdem vorher mal die man-Page anschauen, und das Dateisystem vor Check unmounten oder zumindest read-only remounten - niemals ein in Benutzung befindliches Dateisystem checken!

Jochen
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy