Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Lilo und Win98

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
andy



Anmeldungsdatum: 07.11.1999
Beiträge: 150
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 06. Jun 2002 20:57   Titel: Lilo und Win98

Moin,

ich habe gerade eine neue Festplatte eingebaut und wollte die
beiden Platten wie folgt unterteilen:

[root@pc_andy root]# fdisk -l

Festplatte /dev/sda: 255 Köpfe, 63 Sektoren, 2235 Zylinder
Einheiten: Zylinder mit 16065 * 512 Bytes

Gerät boot. Anfang Ende Blöcke Id Dateisystemtyp
/dev/sda1 1 1659 13325886 83 Linux
/dev/sda2 1660 2169 4096575 a5 BSD/386
/dev/sda3 2170 2234 522112+ 82 Linux Swap

Festplatte /dev/sdb: 255 Köpfe, 63 Sektoren, 1115 Zylinder
Einheiten: Zylinder mit 16065 * 512 Bytes

Gerät boot. Anfang Ende Blöcke Id Dateisystemtyp
/dev/sdb1 * 1 1115 8956206 c Win95 FAT32 (LBA)
[root@pc_andy root]#

FreeBSD habe ich noch nicht drauf.
Linux war kein Problem.
Win98 war nur so zu installieren, daß ich es auf /dev/sda2 installiert
habe, dann über Linux auf /dev/sdb1 kopiert habe und über fdisk
auch das bootflag geändert habe.
Mein Problem ist jetzt, daß sich diese doofe Win98 Partition nicht
über lilo booten läßt. Hier mein Auszug aus meiner lilo.conf:
prompt
timeout=50
default=windoofs
boot=/dev/sda
map=/boot/map
install=/boot/boot.b
message=/boot/message
lba32

image=/boot/vmlinuz-2.4.7-10
label=linux
initrd=/boot/initrd-2.4.7-10.img
read-only
root=/dev/sda1

other=/dev/sdb1
optional
label=windoofs
loader=/boot/chain.b


Hat jemand einen Tip warum sich Win98 nicht booten läßt ?


Ciao, Andy
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 06. Jun 2002 21:34   Titel: Re: Lilo und Win98

other=/dev/sdb1
disk=/dev/sdb
bios=0x80
optional
label=windoofs
# loader=...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

andy



Anmeldungsdatum: 07.11.1999
Beiträge: 150
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 07. Jun 2002 8:09   Titel: Re: Lilo und Win98

Das habe ich ausprobiert und beim Ausführen von lilo kommt dann Fehlermeldung in Zeile 17, was bios=0x80 bedeuten würde.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 07. Jun 2002 20:50   Titel: Re: Lilo und Win98

lilo-version?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

andy



Anmeldungsdatum: 07.11.1999
Beiträge: 150
Wohnort: Kiel

BeitragVerfasst am: 07. Jun 2002 22:53   Titel: Re: Lilo und Win98

ich habe jetzt die Lösung:

prompt
timeout=50
default=windoofs
boot=/dev/sda
map=/boot/map
install=/boot/boot.b
message=/boot/message
lba32

image=/boot/vmlinuz-2.4.18-3
label=linux
initrd=/boot/initrd-2.4.18-3.img
read-only
root=/dev/sda1

other=/dev/sdb1
optional
label=windoofs
map-drive=0x81 to=0x80
map-drive=0x80 to=0x81
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy