Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
suse 8.0 und redhat 7.3

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mike
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Jun 2002 15:59   Titel: suse 8.0 und redhat 7.3

hallo alle beinander.
hab kürzlich versucht suse80 und redhat73 auf eine platte zu installieren.
war ein reinfall .. entweder erkennt redhat die suse-installation nicht oder suse sie redhat nicht.

kann mir vielleicht mal einer nen tip geben ?

dank dank und immer wieder dank im voraus.
 

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 07. Jun 2002 20:34   Titel: Re: suse 8.0 und redhat 7.3

ich weiss zwar nicht, wozu die sich gegenseitig erkennen sollen, weil das total unnötig ist, aber ich kann ja mal erzählen, wie ich vorgehen würde:
ich würde auf der platte mehrere partitionen einrichten. die einen für suse, die anderen für redhat. was die gemeinsam nutzen können ist die swap und später auch mal eine grosse /boot > 24MB. wenn die installationen soweit erfolgreich waren, dann kann die eine installation die partitionen der anderen beispielsweise unter /mnt/suse oder die andere unter /mnt/redhat einbinden. zu diesem zeitpunkt kann aus einer installation heraus /etc/lilo.conf dahingehend angepasst werden, dass ein zusätzlicher menüeintrag ins bootmenü kommt. zum beispiel von der redhat-installation heraus:
code:

image = /mnt/suse/boot/vmlinuz
label = suse
root = /dev/hda?????????
initrd = /mnt/suse/boot/initrd
append = "enableapic vga=0x0317"

 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy