Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
usb - das ewige Rästel ?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rossi
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Jun 2002 19:44   Titel: usb - das ewige Rästel ?

Moin,

Die Technik hat nun auch mich eingeholt und ich kämpfe gerade mit usb. Module sind geladen (usbcore, uhci und usb-storage), jedoch hab ich weder unter dev/usb/ Einträge (devfs, kernel-2.4.1Cool noch hab ich ein /proc/bus/usb Verzeichnis. Dementsprechend weigert sich gphoto2 auch standhaft, meine HP Photosmart 612 zu erkennen.

Auf linux.usb.org war ich, aber die gehen zumindest davon aus, das unter /proc/bus/ ein usb verzeichnis liegt. Ich habe erstaunlicherweise weder in /var/log/messages noch in /var/log/syslog irgendwelche usb Einträge. allerdings habe ich gerade auf syslog-ng umgestellt und blicke da noch nicht wirklich durch, kann also Fehlkonfiguration des syslog sein.

usb ist natürlich nicht im Bios deaktiviert.

Also usb-Fachmämmer (-frauen?) - klärt mich bitte auf - was muß gemacht werden außer die Module zu laden ? Ich dachte, usb macht alles einfacher ?
 

michaell
Gast





BeitragVerfasst am: 10. Jun 2002 21:41   Titel: Re: usb - das ewige Rästel ?

Abend,

Des Rätsels Lösung ?:

http://www.linux-usb.org/USB-guide/x173.html
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy