Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Lilo

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
IX
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Jun 2002 22:17   Titel: Lilo

Ich habe SuSE Linux 7.2 installiert und Lilo auf den MBR geschrieben, doch nun möchte ich Linux lieber von Diskette aus starten. Diskette erstellen ist kein Problem, doch wie lösch ich den mbr und lasse mein Win98 wieder als erstes booten??
 

marc



Anmeldungsdatum: 20.04.2001
Beiträge: 444
Wohnort: Arnsberg

BeitragVerfasst am: 11. Jun 2002 22:46   Titel: Re: Lilo

Nabend.

Unter DOS, oder im DOS-Fenster unter Win98 folgendes eingeben:
fdisk /mbr

Gruß
Marc
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

gewitter



Anmeldungsdatum: 09.04.2001
Beiträge: 1354

BeitragVerfasst am: 16. Jun 2002 15:56   Titel: Re: Lilo

du müsstest eigentlich den gesicherten mbr in /boot liegen haben:
boot.0300 - ein 512 byte grosse datei, die mit lilo -U /boot.0300 zurückgespielt werden kann. wenn die datei nicht da ist, sondern nur boot.0301, dann diese nach boot.0300 kopieren und vorgang durchführen. diese 512 byte dürfen nur aus hex(0) bestehen, nur dann ist es ein leerer sektor (khexdit).
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy