Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
neue Festplatte

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
templer
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Jun 2002 7:53   Titel: neue Festplatte

Hallo Leute,

habe auf meinem PC Suse 7.2 installiert und nun ist die Platte (Festplatte) randvoll. Also habe ich mir eine neue Platte gekauft. Meine Fragen ist nun:
1. ich würde gerne auf die neue Platte ein Jornalling-Filesystem anlegen-> was könnt ihr empfehlen ext3 oder reiser?
2. ich habe einen Pentium mit 350 Mhz -> ist der Umstieg auf Suse 8.0 sinnvoll?
3. die wichtigste Frage: wie schaffe ich es, dass meine Dateien und Programme die ich nachträglich installiert habe auf dem neuen System wieder verfügbar sind? Da ich ein Netzwerk betreibe (mit 3 Rechnern) möchte ich nicht wieder sämtliche einstellungen vornehmen.

Wie also bekomme ich mein "System" unter einem neuen Filesystem mit evtl. update der Distri auf meine neue Platte?
Weiß jemand Rat?

Danke templer

--ordo militaris templi - moege das Licht mit euch sein
 

linkfinger
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Jun 2002 8:10   Titel: Re: neue Festplatte

Ich kann nur etwas zum Filesystem beitragen. Ich habe RAISER und ext3 ausprobiert. Bin mit beiden recht glücklich. Allerdings soll RAISER noch nicht ganz ausgereift sein, was ich aber noch nicht negativ bemerkt habe.

linkfinger
 

lola
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Jun 2002 8:58   Titel: Re: neue Festplatte

hi! neue pladde in pc reinhauen! partitonieren der festpladde! reiserfs oder ext3 auf deinen partitionen erstellen so wie du möchtest(reiser soll glaub bissel schneller sein als ext3)! dann kannste mit cp -a alles aus deinem system auf die andere partiton kopieren! muss nur noch die fstab anpassen und eventuel ein paar links in /dev ändern! das wars dann schon! musst nur noch lilo veranlassen das du dann halt das kopierte system bootest! ob der umstief auf suse 8 sinnvoll ist kann ich dir net sagen da ich begeisterter debianuser bin und sehr sehr glücklich mit dem system bin!

email: lordlamer@lordlamer.de
lola
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy