Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Ausgabe von ls -la zerlegen ?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rossi
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Jun 2002 18:01   Titel: Ausgabe von ls -la zerlegen ?

Und mein Zweiter:

ich habe eine Datei, in der die Ausgabe von ls -la (genauer tar tvvf) steht, zum Beispiel:

-r--r--r-- root/users 2863020 2002-05-01 23:17 mnt/d_hdg3/daten/texte/Gedichte von Ringelnatz.txt

Jetzt würde ich gerne (ohne perl, python ..) den Dateinamen herausextrahieren (in diesem Beispiel: "Gedichte von Ringelnatz.txt") und in einer Variable speichern. "cut" scheidet aus, da der Pfad unterschiedlich lang sein kann und so kein festes Feld angegeben werden kann und zumindest die manpage kein "reverse" cut anbietet. Es wäre sonst das erste Feld von rechts mit dem Trennzeichen "/". Logo. Is aber leider nich
 

abto



Anmeldungsdatum: 30.03.2002
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 15. Jun 2002 23:26   Titel: Re: Ausgabe von ls -la zerlegen ?

versuchs mal hiermit:

cat datei | rev | cut -f1 -d'/' | rev


Zuletzt bearbeitet von abto am 15. Jun 2002 23:26, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

rossi
Gast





BeitragVerfasst am: 16. Jun 2002 17:25   Titel: Re: Ausgabe von ls -la zerlegen ?

Haut hin. Danke.
Kannte "rev" noch nicht
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy