Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux Stabilität

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Frank
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jun 2002 7:06   Titel: Linux Stabilität

Hallo,

erst mal die Hardware.

Elitegroup K7S5A + 1000MHz AMD DURON @ 42°C
ca. 300MB SDRAM PC 133
hda = Quantum 17GB
hdb = Maxtor 40GB
Grafikkarte = AGP Nvidia Geforce 2 MX 32MB
eth0 = 3COM 3C905TX-M-N
eth1 = 3COM 3C905TX-M-N
SCSI Controller Symbios Logic UW

am Montag den PC eingeschaltet, wegen Fernzugriff via Internet, hat aber nicht geklappt, ( hab vergessen das script zu starten ).
Am Abend kam ich wieder nach hause, wollt den PC runterfahren, Grafisches Login, dann wollt Benutzername eintippen. "root" dan Tab Taste gedrückt ... das wars ... es rührt sic´h nix mehr bis auf die Maus,
kein Strg + Alt + F1 ... F6. Weder mit einer Telnet noch SSH verbindung konnte ich auf den PC zugreifen.
Also blieb mir keine Wahl in auszuschalten. Nun würd ich doch mal gerne wissen ob das irgend wie normal is oder nedd ...?


Gruß Frank
 

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jun 2002 7:39   Titel: Re: Linux Stabilität

Lass mich raten - Du hast SuSE 8.0 installiert?
 

Frank
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jun 2002 8:02   Titel: Re: Linux Stabilität

nein ... RedHat 7.3
 

petermann



Anmeldungsdatum: 16.03.2002
Beiträge: 22
Wohnort: Reinch CH

BeitragVerfasst am: 18. Jun 2002 10:01   Titel: Re: Linux Stabilität

Hallo Frank!

Hast du den neusten Nivida-Treiber installiert? Die Nivida-Karten sollen ja für manchen eigenartigen Absurz verantwortlich sein...

Gruss, Petermann
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

bAZiK
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jun 2002 10:31   Titel: Re: Linux Stabilität

>Lass mich raten - Du hast SuSE 8.0 installiert?

LMAO!!!
 

Frank
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jun 2002 11:35   Titel: Re: Linux Stabilität

ich probier das mal mit nem Neuen NVIDA Treiber

ich muss aber nicht den Kernel compilieren auf AMD ?
 

rs



Anmeldungsdatum: 23.08.2000
Beiträge: 262
Wohnort: Bayreuth

BeitragVerfasst am: 18. Jun 2002 11:58   Titel: Re: Linux Stabilität

Versuch vielleicht auch mal in die Lilo.conf mem=nopentium einzutragen. Bei mir hats geholfen (Suse 8.0)
_________________
MfG
RS

<a href="http://www.holarse.net" target="_blank"><!--auto-->http://www.holarse.net</a><!--auto-->
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Frank
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jun 2002 11:58   Titel: Re: Linux Stabilität

http://www.nvidia.com/view.asp?PAGE=linux

wenn man da drauf geht und bei RedHat guggt findet man ne ganze Menge für 7.3
aber soll ich nun den i686 oder lieber den Athlon nehmen ... hab nur nen Duron aber ? is Halt AMD.
*g*
 

jensemann



Anmeldungsdatum: 08.12.2001
Beiträge: 189
Wohnort: Krefeld (obwohl mir Kölsches Bier lieber ist)

BeitragVerfasst am: 18. Jun 2002 12:20   Titel: Re: Linux Stabilität

Hi

Nimm gar keine davon. Er meinte wenn du die Treiber installiert hast, dann schmeiss die besser wieder runter, weil diese Treiber öfter für derlei abstürze verantwortlich sind. Ich hatte übrigens diese abstürze auch schon öfter, erst warens diese Treiber schuld, nach dem runterschmeissen gings erstmal, nach ein paar monaten dann wieder diese probleme, da hab ich festgestellt das die Grafikkarte zu heiss wird, dicken Lüfter drüber gehangen jetzt gehts.

Also, wie gesagt, wenn du die Treiber installiert hast, nimm die mal raus aus dem system.

Mfg jensemann
_________________
Hilfe bei LFS Problemen: <a href="http://www.lfsforum.org" target="_blank"><!--auto-->http://www.lfsforum.org</a><!--auto-->
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Frank
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jun 2002 15:36   Titel: Re: Linux Stabilität

also ich hab die treiber genommen die bei der Installation gefunden worden sind.
hab also keine Downgeloadet oder so
 

Frank
Gast





BeitragVerfasst am: 18. Jun 2002 16:45   Titel: Re: Linux Stabilität

also ich mein ich könnts ja mal probieren .... den rpm von Nvidia zu installieren mehr als putt gehen kanns ja nedd ... also dann mach ich alles wieder neu drauf ...
 

patrick_bloy



Anmeldungsdatum: 03.02.2002
Beiträge: 50
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 18. Jun 2002 20:00   Titel: Re: Linux Stabilität

Könnte es nicht auch am apm liegen ?
Bei mir gab es dieses Problem ebenfalls, nachdem ich alles PM im Bios
abgeschaltet habe, lief es super.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy