Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
platz schaffen

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
peter
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Jun 2002 13:08   Titel: platz schaffen

hi,
gibt es bei redhat7.2 irgendwelche ordner wo sich im laufe der zeit unnötige daten ansammeln oder gibt es ein programm das mir den rechner sauber hält, bei mir wird der platz langsam knapp!?
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 20. Jun 2002 13:29   Titel: Re: platz schaffen

Hi,

checke mal /var/log, normalerweise werden alle Dateien automatisch rotiert, aber vielleicht hat da irgendwas versagt...

Der Druckerspool wäre auch noch eine Möglichkeit, /var/spool/lp oder so. Auch in /tmp bleibt leider öfter mal was liegen, was aber ein Problem einzelner Applikationen ist.

Doch die heißesten Kandidaten sind die Home-Verzeichnisse der Benutzer.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Bob Gomorrha
Gast





BeitragVerfasst am: 20. Jun 2002 13:30   Titel: Re: platz schaffen

Naja - mit der Zeit werden die log-Dateien recht gross.
Ev. findest Du auch noch core-dump Dateien (werden glaub ich bei Programmabstürzen erstellt), die sind auch recht gross.
Die Kernelquellen belegen auch viel Platz.

Ansonsten schau mal bei freshmeat, ob es da nicht irgendwelche Skripte gibt.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy