Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
root mount fehler... (debian)

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Jochen Kühner
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Jun 2002 8:27   Titel: root mount fehler... (debian)

hallo leudz.

hab ein problem.

hab ein rechner: laptop 1,2g hz. 20g festplatte.
hatte win2k installiert und hab debian dazu draufgemacht.
hab dazu die partitionen so geändert:
1part: 10mb linux boot
2part: win2k
3part: linux swap
4part: linux root
lilo in mbr

hatt auch alles wunderbar geklapt.

habe jetzt mit apt-get kernel 2.4 installiert (hatte vorher nur 2.2 drauf)
nun hab ich das 2.4 image in lilo hinzugefügt und neugestartet.

problem!
linux läuft nur noch so weit bis die partition hda4 als root gemountet werden soll dan bleibts stehen und bringt das die partition nicht gemountet werden kann. wenn ich beim booten aber das 2.2 image auswähle gehts au net!! nur win geht noch. was kann des sein??
 

lola
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Jun 2002 8:54   Titel: Re: root mount fehler... (debian)

hi!

was fürn dateisystem hast du auf / drauf? du musst das dateisystem im kernel natürlich fest mit einbinden damit der kernel das auch mounten kann!
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy