Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Dabeizuordnungen werden automatisch zurück gesetzt

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Chris
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Jun 2002 16:49   Titel: Dabeizuordnungen werden automatisch zurück gesetzt

Hallo.

Die Dateizuordnungen von KDE3 werden bei mir immer automatisch zurück gesetzt, z.B. nach einem Tag oder so. Beispielsweise werden alle Verzeichnisse "cervisia" zugeordnet, was dazu führt, dass ich sie durch Klick mit der mittleren Maustaste nicht mehr in Konqueror öffnen kann. Änderungen halten sich nicht lange. bei Office Dokumenten ist es ähnlich.

Gleiches passiert mit den Veränderungen, die ich an der kdm Konfigurationsdatei vornehme. Die geänderte Datei wird immer ersetzt. Fast kommt es mir vor, als habe da Windows mit seinen Systemschutzmechanismen die Finger im Spiel, aber die Entwickler von Mandrake oder KDE haben sich da wohl nichts abgeschaut (hoffe ich mal).

Ich habe die Systemcheck-Funktionen von Mandrake im Verdacht. In der Dokumentation dazu steht aber nur, dass gefundene Fehler erkannt und gemeldet werden und nicht, dass eigenmächtig irgend welche Dinge vom System wieder zurück gesetzt werden.

Kann mir da jemand helfen?

Chris
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy