Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Ich soll für nen Kindergarten.....

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
heinbloed
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Jun 2002 22:30   Titel: Ich soll für nen Kindergarten.....

Buchstaben drucken....
Null Problemo...nur die Buchstaben sollen ne DIN A 4 -Seite ausfüllen.....
(Pro Seite ein Buchstabe)
Da gehen mir mal wieder die Ideen aus , wie ich das bewerkstelligen kann.....

Die Kiddys danken es euch...und der Druckpatronenhändler auch )
Hein*
 

lilolustig
Gast





BeitragVerfasst am: 21. Jun 2002 23:15   Titel: Re: Ich soll für nen Kindergarten.....

kein problem aus Buchstaben ein Bild generieren
und auf A4 scalieren und drucken.
Gimp machst Möglich...
 

Mikke
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Jun 2002 6:26   Titel: Re: Ich soll für nen Kindergarten.....

Stimmt. Auf's einfachste kommt man zuletzt.
 

heinbloed
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Jun 2002 14:10   Titel: Re: Ich soll für nen Kindergarten.....

...nun ja...mit Bildbearbeitung habe ich ich so gut wie nie befasst....
Kannst Du Dir denken , was nun für ne Frage kommt ????
Richtig :Wie generiere ich ein Buchstabe als Bild
Danke nochmals.....
 

lilolustig
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Jun 2002 14:52   Titel: Re: Ich soll für nen Kindergarten.....

zB mit Gimp -> Skript-Fu -> Logos
es gibt dort sehr viele Möglichkeiten,
die ich hier nicht alle erklären kann und will.
 

spark



Anmeldungsdatum: 08.07.2000
Beiträge: 272
Wohnort: Solingen, NRW

BeitragVerfasst am: 22. Jun 2002 20:29   Titel: Re: Ich soll für nen Kindergarten.....

Das geht vielleicht einfacher mit einem Vektorgrafik Programm... Auf jedenfall brauchst du TrueType Schriftarten, sonst klappt das mit dem Strecken schonmal gar nicht. Smile Aber das duerfte ja nicht so das Problem sein. Weisst du wie du bei Gimp eine Seite im A4 Format erstellst? Wenn du soweit bist musst du dann ja nur noch eine Schriftgroesse finden, die das Format vollstaendig ausfuellt (das duerfte allerdings nicht so leicht sein Wink).
Mit einem Vektorgrafikprogramm muesste es moeglich sein einen Buchstaben beliebig zu strecken auf die gewuenschte Groesse, damit kenne ich mich allerdings gar nicht aus. Vielleicht funktioniert ja sodipodi:
http://www.gnome.org/gnome-office/sodipodi.shtml
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Matthias
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Jun 2002 20:47   Titel: Re: Ich soll für nen Kindergarten.....

Legt man mit Gimp nicht ganz zum Schluß beim Drucken die größe mit dem "Zoom-Regler" fest?
 

Gunnar
Gast





BeitragVerfasst am: 30. Jun 2002 16:21   Titel: Re: Ich soll für nen Kindergarten.....

Mit Computern löst man Probleme die man ohne Computer nicht hätte.
Warum nimmst Du nicht ein paar Stifte und Lineal und bringst die Buchstaben selbst zu Papier? Spart unheimlich Tinte und außerdem biste schneller fertig als wenn Du eine Lösung suchst wie Du mit dem Computer so große Buchstaben drucken kannst. Oder gibts einen Grund das das unbedingt ausgedruckt werden muß?

Gunnar
 

hendrik



Anmeldungsdatum: 16.08.1999
Beiträge: 165

BeitragVerfasst am: 30. Jun 2002 23:02   Titel: Re: Ich soll für nen Kindergarten.....

Selber malen ist schöner

ansonsten kannst Du ja die Textgrösse selbst bestimmen oder unter ->Bild ->skalieren vergrössern.
Gruss
Hendrik


Zuletzt bearbeitet von hendrik am 30. Jun 2002 23:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy